15.9 C
Bottrop
Samstag, Juli 31, 2021

Elf Direktkandidaten wollen in den Bundestag

Kandidaten werden mit der Erststimme am 26. September gewählt Elf Kandidaten bewerben sich im Wahlkreis 125, Bottrop-Recklinghausen III, um...
15,745FansGefällt mir

News

Elf Direktkandidaten wollen in den Bundestag

Kandidaten werden mit der Erststimme am 26. September gewählt Elf Kandidaten bewerben sich im Wahlkreis 125, Bottrop-Recklinghausen III, um...

Auffahrunfall nach Wildwechsel

Auf der Oberhausener Straße hat es am Donnerstagabend einen Auffahrunfall gegeben, bei dem ein 22-jähriger Autofahrer aus Bottrop leicht verletzt wurde. Der...

Hoher Sachschaden bei Gebrauchtwagenhändler

Am frühen Donnerstagmorgen, gegen 05:00 Uhr, beschädigten unbekannte Täter sieben Autos eines Gebrauchtwagenhandels an der Straße Am Rhein-Herne-Kanal. Auf Videoaufnahmen ist zu...

Es ist bunt geworden auf der Poststraße

Foto von Stefanie Vollenberg

Lockdown 2.0 – Wohin mit der Langeweile?

Die dunkle Jahreszeit hat begonnen: Morgens kommt man nur schwer aus dem Bett, immer wieder beginnt es zu regnen, die Sonne zeigt sich nicht mehr ganz so oft und am Nachmittag wird es schon wieder dunkel.

Um den Herbstdepressionen zu entgehen, trifft man sich gerne mit seinen Freunden, geht ins Kino, ins Fitnessstudio, zum Schwimmen, setzt sich in die Pizzeria,… all das muss leider ausfallen in diesem Monat.

Unsere Möglichkeiten an Freizeitaktivitäten sind, aufgrund steigender Inzidenzwerte, wieder stark eingeschränkt. Die 3. Woche des Teil-Lockdowns beginnt.
Was kann man alternativ machen, um dem Herbstblues zu entkommen?
Wer mit dem Wohnungsputz, Renovieren, Ausmisten (und Hamstern) fertig ist, könnte ein wenig kreativ werden – nächsten Monat ist schon Weihnachten!

Doch was schenken wir in diesem außergewöhnlichem Jahr? Hier einige Tipps für individuelle Geschenke.

  • Foto-Postkarten
  • Basteltipps und Weihnachtsmarkt to go

Individuelle Postkarten

Das Wertvollste, was wir verschenken können, ist unsere Zeit. Gemeinsame Zeit mit Freunden und mit der Familie ist in diesem Jahr jedoch leider nur schwer möglich gewesen. Wir alle vermissen unsere Lieblingsmenschen.

Umso wichtiger ist es, dass wir unseren Freunden und unserer Familie mitteilen, dass wir an sie denken, sie vermissen, sie lieb haben.
Doch wie können wir unsere Botschaft liebevoll und aussagekräftig gestalten? Ganz einfach mit einer selbstgestalteten Fotopostkarte!

Weihnachtliches Arrangement

Was ihr dazu braucht? Nicht viel. Nur eine Kamera, eine Fotoidee und Lust dazu, die Idee umzusetzen!

Fotografiert euch selber, eure Kinder, eure Haustiere oder arraniert Weihnachtsdeko! Probiert ihr schon Backrezepte für Weihnachten aus? Macht von eurem Ergebnis ein Foto!
Im Anschluss an das Shooting habt ihr mindestens ein schönes Bild, mit dem ihr euren Liebsten eine Freude bereiten könnt! Druckt das Foto (oder die Fotos) aus, klebt farbige Pappe auf die Rückseite und schreibt ein paar liebevolle Worte darauf.
Wer sich mit der Fotografie nicht so gut auskennt, findet in meinem Blogbeitrag hilfreiche Tipps und Hinweise: https://closeupmomente.jimdofree.com/fototipps/

Bastelideen

Wer lieber mit Schere und Papier kreativ ist, kann zum Beispiel Fensterdekorationen, Lesezeichen, Geschenkanhänger oder Klappkarten mit weihnachtlichen Motiven basteln.

Da unsere Weihnachtsmärkte in diesem Jahr leider ebenfalls Corona zum Opfer gefallen sind, basteln wir uns einfach selber einen. Wie das geht, seht ihr in der folgenden Übersicht. Die ausführliche Bastelanleitung für den Weihnachtsmarkt to go, findet ihr in meinen Blog: https://kreativstatt.jimdofree.com/weihnachtsmarkt-to-go/

Weihnachtsmarkt to go – Die kleine Memorybox

Idee, Text und Foto: Stefanie Vollenberg

Latest Posts

Elf Direktkandidaten wollen in den Bundestag

Kandidaten werden mit der Erststimme am 26. September gewählt Elf Kandidaten bewerben sich im Wahlkreis 125, Bottrop-Recklinghausen III, um...

Auffahrunfall nach Wildwechsel

Auf der Oberhausener Straße hat es am Donnerstagabend einen Auffahrunfall gegeben, bei dem ein 22-jähriger Autofahrer aus Bottrop leicht verletzt wurde. Der...

Hoher Sachschaden bei Gebrauchtwagenhändler

Am frühen Donnerstagmorgen, gegen 05:00 Uhr, beschädigten unbekannte Täter sieben Autos eines Gebrauchtwagenhandels an der Straße Am Rhein-Herne-Kanal. Auf Videoaufnahmen ist zu...

Es ist bunt geworden auf der Poststraße

Foto von Stefanie Vollenberg