15.1 C
Bottrop
Mittwoch, Oktober 20, 2021

Kostenlose Lesung der Autorin Freitag

Kathleen Freitag liest aus ihrem Debutroman "Seebadvilla". Kostenlose Karten sind ab Sonntag erhältlich Die Hamburger Autorin Kathleen Freitag ist...
15,745FansGefällt mir

News

Kostenlose Lesung der Autorin Freitag

Kathleen Freitag liest aus ihrem Debutroman "Seebadvilla". Kostenlose Karten sind ab Sonntag erhältlich Die Hamburger Autorin Kathleen Freitag ist...

Einbruch

In der Welheimer Mark brachen Unbekannte, in der Zeit von Freitagabend bis Montagmittag, in eine Schule ein. Die bislang unbekannten Täter schlugen...

Werde Klubmitglied und spare

Mit dem Klub-Ausweis für 24,00 Euro können Kinder und eine weitere Person drei Konzerte besuchen Das Kulturamt der Stadt...

Pedelec-Fahrer bei Unfall verletzt

An der Kreuzung Rentforter Straße/Hackfurthstraße/Oberhofstraße sind am frühen Montagnachmittag eine Autofahrerin und ein Radfahrer zusammengestoßen. Der 87-jährige Fahrradfahrer wurde dabei schwer verletzt....

„Gartenhandwerk und Kunst“ – Kulturwerkstatt und August-Everding-Realschule setzen ein gemeinsames Projekt um

Unter dem Motto „Gartenhandwerk und Kunst“ hatten sich die Kulturwerkstatt der Stadt Bottrop und die August-Everding-Realschule an ein gemeinsames Projekt gemacht, dessen Ergebnisse die beteiligten Schülerinnen und Schüler heute (22. August) der Öffentlichkeit präsentiert haben.

Die August-Everding-Realschule verfügt über eine Rasenfläche hinter dem Schulgebäude. Vor einigen Jahren wurde hier bereits ein Kräutergarten angelegt. In diesem Jahresprojekt 2013/14 mit dem Künstler Guido Berndsen haben die Schüler zunächst zahlreiche Überlegungen, Modelle und Skizzen für ihren neuen Garten angefertigt mit dem Ziel, die Aufenthaltsqualität zu verbessern.

Einige Elemente wurden nun davon verwirklicht. Die Jugendlichen haben in handwerklicher Arbeit neben einer Neubepflanzung einen Bachlauf sowie eine künstlerisch gestaltete Sitzgelegenheit aus Beton gebaut. Der gestaltete Garten soll zukünftig von der schulischen Gartenbau AG gepflegt werden.

Das Projekt ist von der „Kultur-und-Schule-Jury“ für eine Fortsetzung ausgewählt worden, so dass in den kommenden Monaten weitere Ideen der Schüler realisiert werden können.

Ermöglicht wurde das Projekt in Kooperation mit der Kulturwerkstatt durch das NRW-Landesförderprogramm Kultur und Schule. Einmal mehr ist auch die Sparkasse Unterstützer der kulturellen Bildungsarbeit.

Latest Posts

Kostenlose Lesung der Autorin Freitag

Kathleen Freitag liest aus ihrem Debutroman "Seebadvilla". Kostenlose Karten sind ab Sonntag erhältlich Die Hamburger Autorin Kathleen Freitag ist...

Einbruch

In der Welheimer Mark brachen Unbekannte, in der Zeit von Freitagabend bis Montagmittag, in eine Schule ein. Die bislang unbekannten Täter schlugen...

Werde Klubmitglied und spare

Mit dem Klub-Ausweis für 24,00 Euro können Kinder und eine weitere Person drei Konzerte besuchen Das Kulturamt der Stadt...

Pedelec-Fahrer bei Unfall verletzt

An der Kreuzung Rentforter Straße/Hackfurthstraße/Oberhofstraße sind am frühen Montagnachmittag eine Autofahrerin und ein Radfahrer zusammengestoßen. Der 87-jährige Fahrradfahrer wurde dabei schwer verletzt....