8.8 C
Bottrop
Dienstag, März 2, 2021

Zweite Telefon-Aktion der Kardiologie/Rhythmologie

Mittwoch, 03. März 2021 und Donnerstag, 04. März 2021, jeweils von 15-17 Uhr - Telefon-Hotline: 02041/106-1101Ansprechpartner sind: Chefärztin Dr. Anja Dorszewski und Chefarzt Dr....
15,571FansGefällt mir

News

Zweite Telefon-Aktion der Kardiologie/Rhythmologie

Mittwoch, 03. März 2021 und Donnerstag, 04. März 2021, jeweils von 15-17 Uhr - Telefon-Hotline: 02041/106-1101Ansprechpartner sind: Chefärztin Dr. Anja Dorszewski und Chefarzt Dr....

Unfallflucht mit Sachschaden

An der Ecke Gartenstraße/An der Sandgrube hat es am Sonntagabend, gegen 19.20 Uhr, eine Unfallflucht gegeben. Eine Zeugin konnte beobachten, wie ein...

Hakenkreuze an Schulgebäude gesprüht

Zwischen Freitag und Montag sprühten unbekannte Täter mehrere Hakenkreuze und diverse Schriftzüge an das Verwaltungsgebäude einer Schule an der Brömerstraße. Hinweise auf...

Radfahrer bei Zusammenstoß leicht verletzt

Auf dem Parkplatz einer Kleingartenanlage an der Gladbecker Straße sind am Sonntagnachmittag ein Fahrradfahrer und die Fahrerin eines Kleinbusses zusammengestoßen. Der Unfall...

Trainerausbildungsoffensive beim SV Rhenania 1919 Bottrop e.V.

In den vergangenen zwei Wochen wurden auf der Platzanlage des SV Rhenania Bottrop,Im Blankenfeld  insgesamt 16 Vereinseigene Trainer durch den Ausbilder des Fußballverband Niederrhein  Herrn Frank Peters, den Bildungsreferenten des Kreis 10,Herrn Peter Piotrowski, sowie durch den Juristen des  Landessportbund Herrn Dieter Ostertag zu Trainern mit dem „Übungsleiterschein Kinder“ ausgebildet.

Durch diese Ausbildungsoffensive hat der SV Rhenania Bottrop nun das Ziel erreicht alle im Verein tätigen Trainer mit einer gültigen Trainerlizenz auszustatten.

Somit sind die gut 400 Rhenanen Talente, sowie alle künftigen Neuzugänge, bei den Trainern aller Jahrgangsstufen in guten ausgebildeten Händen, Köpfen und vor allem Füßen. Die Jugendabteilung, die  erst seit  wenigen Monaten  neu aufgestellt  ist, hat sich nicht den kurzfristigen Erfolg, sondern die langfristige Entwicklung aller Kinder und Jugendlichen auf die Fahne geschrieben.

Die neu ausgebildeten Trainer erhielten ihre Zertifikate aus den Händen des Kreisjugend Vorsitzenden Dieter Wilms.

111

Zu den neuen Trainern gehören:

Harry  CHLUPKA

Kamil  MULARCZYK

Marc  BEWERSDORF

Sven  SCHÜNKE

Chantal  WITTINGHOFER

Kevin  MILZ

Dietmar  BRAUCKMANN

Marcel  RICHTER

Askin  SENYIL

Aziz  MAKRI

Thiemo  KEPPKE

Christopher  ORLUK

Andre  WYCISK

Pascal  OCHMANN

Jörg  KOßEK

Fabio  GÖDICKE

 

Latest Posts

Zweite Telefon-Aktion der Kardiologie/Rhythmologie

Mittwoch, 03. März 2021 und Donnerstag, 04. März 2021, jeweils von 15-17 Uhr - Telefon-Hotline: 02041/106-1101Ansprechpartner sind: Chefärztin Dr. Anja Dorszewski und Chefarzt Dr....

Unfallflucht mit Sachschaden

An der Ecke Gartenstraße/An der Sandgrube hat es am Sonntagabend, gegen 19.20 Uhr, eine Unfallflucht gegeben. Eine Zeugin konnte beobachten, wie ein...

Hakenkreuze an Schulgebäude gesprüht

Zwischen Freitag und Montag sprühten unbekannte Täter mehrere Hakenkreuze und diverse Schriftzüge an das Verwaltungsgebäude einer Schule an der Brömerstraße. Hinweise auf...

Radfahrer bei Zusammenstoß leicht verletzt

Auf dem Parkplatz einer Kleingartenanlage an der Gladbecker Straße sind am Sonntagnachmittag ein Fahrradfahrer und die Fahrerin eines Kleinbusses zusammengestoßen. Der Unfall...