30.9 C
Bottrop
Mittwoch, Juni 16, 2021

Auto in Brand gesetzt – Polizei sucht weitere Zeugen

Im Beckedal setzte ein bislang unbekannter Täter am Dienstag (23 Uhr) ein Auto in Brand. Der Frontbereich ist komplett ausgebrannt. Die Feuerwehr...
15,745FansGefällt mir

News

Auto in Brand gesetzt – Polizei sucht weitere Zeugen

Im Beckedal setzte ein bislang unbekannter Täter am Dienstag (23 Uhr) ein Auto in Brand. Der Frontbereich ist komplett ausgebrannt. Die Feuerwehr...

Das Ziel ist erreicht: Bottrop hat die CO2-Emissionen im Pilotgebiet in zehn Jahren halbiert

Bilanz des Klimastadt-Projektes InnovationCity Ruhr Nach zehn Jahren „InnovationCity Ruhr | Modellstadt Bottrop“ legen die Stadt Bottrop und die...

Kostenloses WLAN in der Bottroper City

Ab sofort steht in weiten Teilen der Bottroper Innenstadt freies WLAN zur Verfügung. Möglich ist dies durch die Unterstützung privatwirtschaftlicher Akteure und...

Kein Termin im Bürgerbüro Stadtmitte mehr nötig

Es müssen längere Wartezeiten in Kauf genommen werden. Eine Terminreservierung ist weiterhin möglich. Die Conona-Pandemie hat auch die Abläufe...

Trainerausbildungsoffensive beim SV Rhenania 1919 Bottrop e.V.

In den vergangenen zwei Wochen wurden auf der Platzanlage des SV Rhenania Bottrop,Im Blankenfeld  insgesamt 16 Vereinseigene Trainer durch den Ausbilder des Fußballverband Niederrhein  Herrn Frank Peters, den Bildungsreferenten des Kreis 10,Herrn Peter Piotrowski, sowie durch den Juristen des  Landessportbund Herrn Dieter Ostertag zu Trainern mit dem „Übungsleiterschein Kinder“ ausgebildet.

Durch diese Ausbildungsoffensive hat der SV Rhenania Bottrop nun das Ziel erreicht alle im Verein tätigen Trainer mit einer gültigen Trainerlizenz auszustatten.

Somit sind die gut 400 Rhenanen Talente, sowie alle künftigen Neuzugänge, bei den Trainern aller Jahrgangsstufen in guten ausgebildeten Händen, Köpfen und vor allem Füßen. Die Jugendabteilung, die  erst seit  wenigen Monaten  neu aufgestellt  ist, hat sich nicht den kurzfristigen Erfolg, sondern die langfristige Entwicklung aller Kinder und Jugendlichen auf die Fahne geschrieben.

Die neu ausgebildeten Trainer erhielten ihre Zertifikate aus den Händen des Kreisjugend Vorsitzenden Dieter Wilms.

111

Zu den neuen Trainern gehören:

Harry  CHLUPKA

Kamil  MULARCZYK

Marc  BEWERSDORF

Sven  SCHÜNKE

Chantal  WITTINGHOFER

Kevin  MILZ

Dietmar  BRAUCKMANN

Marcel  RICHTER

Askin  SENYIL

Aziz  MAKRI

Thiemo  KEPPKE

Christopher  ORLUK

Andre  WYCISK

Pascal  OCHMANN

Jörg  KOßEK

Fabio  GÖDICKE

 

Latest Posts

Auto in Brand gesetzt – Polizei sucht weitere Zeugen

Im Beckedal setzte ein bislang unbekannter Täter am Dienstag (23 Uhr) ein Auto in Brand. Der Frontbereich ist komplett ausgebrannt. Die Feuerwehr...

Das Ziel ist erreicht: Bottrop hat die CO2-Emissionen im Pilotgebiet in zehn Jahren halbiert

Bilanz des Klimastadt-Projektes InnovationCity Ruhr Nach zehn Jahren „InnovationCity Ruhr | Modellstadt Bottrop“ legen die Stadt Bottrop und die...

Kostenloses WLAN in der Bottroper City

Ab sofort steht in weiten Teilen der Bottroper Innenstadt freies WLAN zur Verfügung. Möglich ist dies durch die Unterstützung privatwirtschaftlicher Akteure und...

Kein Termin im Bürgerbüro Stadtmitte mehr nötig

Es müssen längere Wartezeiten in Kauf genommen werden. Eine Terminreservierung ist weiterhin möglich. Die Conona-Pandemie hat auch die Abläufe...