17.7 C
Bottrop
Dienstag, September 28, 2021

Haushaltsentwurf als Neustart nach der Pandemie

Oberbürgermeister Bernd Tischler weist auf die neugewonnenen Spielräume hin Im kommenden Jahr will die Stadt rund 453 Millionen Euro...
15,745FansGefällt mir

News

Haushaltsentwurf als Neustart nach der Pandemie

Oberbürgermeister Bernd Tischler weist auf die neugewonnenen Spielräume hin Im kommenden Jahr will die Stadt rund 453 Millionen Euro...

Erfolgreiche Pressearbeit in Unternehmen

Das STARTERCENTER Bottrop bietet am Dienstag, den 5. Oktober, ein Onlineseminar zu Pressearbeit in Unternehmen an Zeitung, Radio, Fernsehen,...

Alleinunfall auf der Dinslakener Straße

Gegen 6.30 Uhr des heutigen Morgens fuhr ein 22-jähriger Autofahrer auf der Dinslakener Straße in Richtung Alleestraße. Als ein Tier seine Fahrbahn...

Unterstützt das Klima und werdet Baumpate

Die Bewerbung für einen kostenlosen Klimabaum läuft noch bis zum 16. Oktober Es ist bekannt, dass Pflanzen in der...

Unter dem Motto „Entdecker Mobil“ unterwegs

Stadtteilerkundung in Stadtmitte auch noch in den Osterferien

Unter dem Motto „Entdecker Mobil“ist in dieser Woche am Kardinal Hengsbach-Platz ein Projekt für Kinder gestartet. Der ABA Fachverband, die „Spiel- und Sportkiste“ und das städtische Spielmobil führen das Projekt, gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und der BAG Spielmobile, gemeinsam durch.

Neben Stadtteilerkundungen und tollen Spielaktionen am Spielmobil stand in dieser Woche die Entstehung eines Filmes über den Stadtteil im Vordergrund. Täglich von 15 bis 18 Uhr kamen viele Kinder und auch Eltern zum Spielmobil. Bei strahlenden Sonnenschein fanden die meisten Aktionen unter freiem Himmel statt. Auch die Film-Crew, bestehend aus der Sozialpädagogin Heike Urban, ihrem Filmassistenten Felix und um die 20 Kinder, war immer wieder im Stadtteil unterwegs und machte tolle Filmaufnahmen. Am Donnerstag wurden das Rathaus, das „junge Museum“ und die „Lebendige Bilbliothek“ besucht sowie am Freitag die Hochschule Ruhr West.

In den Osterferien geht das Projekt weiter. Dann ist der Treffpunkt die „Spiel- und Sportkiste“ in der Kardinal Hengsbach-Straße. Täglich von 12 bis 18 Uhr finden dort tolle Spiel- und Bastelaktionen statt, es sind Ausflüge geplant und für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt. Natürlich ist auch die Film-Crew wieder aktiv und es können jederzeit noch neue Kinder mit in das Projekt einsteigen.

 

Latest Posts

Haushaltsentwurf als Neustart nach der Pandemie

Oberbürgermeister Bernd Tischler weist auf die neugewonnenen Spielräume hin Im kommenden Jahr will die Stadt rund 453 Millionen Euro...

Erfolgreiche Pressearbeit in Unternehmen

Das STARTERCENTER Bottrop bietet am Dienstag, den 5. Oktober, ein Onlineseminar zu Pressearbeit in Unternehmen an Zeitung, Radio, Fernsehen,...

Alleinunfall auf der Dinslakener Straße

Gegen 6.30 Uhr des heutigen Morgens fuhr ein 22-jähriger Autofahrer auf der Dinslakener Straße in Richtung Alleestraße. Als ein Tier seine Fahrbahn...

Unterstützt das Klima und werdet Baumpate

Die Bewerbung für einen kostenlosen Klimabaum läuft noch bis zum 16. Oktober Es ist bekannt, dass Pflanzen in der...