14.5 C
Bottrop
Mittwoch, Februar 24, 2021

Einbruch und Diebstahl

Ein aufmerksamer Zeuge hat am Dienstagnachmittag, gegen 15.50 Uhr, die Polizei gerufen, weil sich offenbar ein Einbrecher/Dieb in einem leerstehenden Gebäude an...
15,571FansGefällt mir

News

Einbruch und Diebstahl

Ein aufmerksamer Zeuge hat am Dienstagnachmittag, gegen 15.50 Uhr, die Polizei gerufen, weil sich offenbar ein Einbrecher/Dieb in einem leerstehenden Gebäude an...

Einladung zur digitalen Abschlussveranstaltung „Ruhrgebiet besser machen“

Ein Verkehrsverbund für das Ruhrgebiet, eine Wiederbelebung der Innenstädte, neue Begegnungsorte für Menschen im Viertel und mehr Kreativität im kulturellen Angebot: Auf...

64-Jähriger in Unfälle in zwei Städten verwickelt

Am Dienstag, gegen 14:45 Uhr, fuhr ein 64-jähriger Autofahrer aus Xanten auf dem Ostwall. Vor dem Kreuzungsbereich zum Westwall stieß er an...

Si­cher­heit und Wirk­sam­keit des CO­VID-19-Impf­stoffs Astra­Zene­ca

Aus Anlass des Beginns der Impfungen mit dem COVID-19-Impfstoff von AstraZeneca fasst das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) wichtige Fakten zur Sicherheit und Wirksamkeit des...

„Bäcker Peter für Bottrop“ engagiert sich im Juli für den Kinderschutzbund an der Prosperstraße

Die Charity-Initiative „Bäcker Peter für Bottrop“ unterstützt im Juli den Kinderschutzbund Bottrop (KSB) an der Prosperstraße. Den gesamten Monat über verkauft Bäcker Peter in seinem Fachgeschäft am Pferdemarkt 1 leckere „Bundis“, ein Quarkgebäck mit Schokotropfen zugunsten der Einrichtung. Und die gesamten Einnahmen aus der Aktion spendet das Familien-Unternehmen im Anschluss an den Kinderschutzbund.

 

Der KSB benötigt dringend finanzielle und materielle Hilfe. „Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll“, meint Christine Jatzek, Leiterin des Kinderschutzbundes. Der Spielraum braucht ganz klar einen neuen Anstrich, Deckenlampen sind defekt, und die Schränke mit den Gesellschaftsspielen haben die besten Jahre schon lange hinter sich. Außerdem sind die Stühle, auf denen die Kinder täglich sitzen, nur notdürftig geflickt.

 

Geld für Neuanschaffungen ist wenig bis gar nicht vorhanden. Dabei ist die soziale Einrichtung für die Kinder – zumeist aus hilfsbedürftigen Familien – wie ein zweites Zuhause. Von morgens bis nachmittags wird miteinander gekocht und gelernt, auch die Hausaufgaben erledigen die Kids vor Ort. „Darüber hinaus bereiten wir täglich bis zu 70 Mahlzeiten zu“, sagt Christine Jatzek. Und obendrauf organisiert der Kinderschutzbund zahlreiche Veranstaltungen für die Jungen und Mädchen zu Themen wie Mobbing oder zu sexuellem Missbrauch.

 

Der Kinderschutzbund bildet das 15. Projekt der Charity-Initiative „Bäcker Peter für Bottrop“, die dem Schwesterprojekt „Bäcker Peter für Essen“ entlehnt ist. Seit Februar 2007 hat das Familien-Unternehmen auf diesem Wege schon mehr als 175.000 Euro an unterschiedliche soziale Einrichtungen gespendet.

 

In Bottrop engagiert sich Bäcker Peter einmal pro Quartal für ein Sozialprojekt. Das Familien-Unternehmen unterhält am Pferdemarkt, am Ostring und an der Schmiedestraße in Grafenwald insgesamt drei Fachgeschäfte in Bottrop. Bewerbungen für eine Förderung durch die Aktion sind per E-Mail an presse@baecker-peter.de möglich.

Latest Posts

Einbruch und Diebstahl

Ein aufmerksamer Zeuge hat am Dienstagnachmittag, gegen 15.50 Uhr, die Polizei gerufen, weil sich offenbar ein Einbrecher/Dieb in einem leerstehenden Gebäude an...

Einladung zur digitalen Abschlussveranstaltung „Ruhrgebiet besser machen“

Ein Verkehrsverbund für das Ruhrgebiet, eine Wiederbelebung der Innenstädte, neue Begegnungsorte für Menschen im Viertel und mehr Kreativität im kulturellen Angebot: Auf...

64-Jähriger in Unfälle in zwei Städten verwickelt

Am Dienstag, gegen 14:45 Uhr, fuhr ein 64-jähriger Autofahrer aus Xanten auf dem Ostwall. Vor dem Kreuzungsbereich zum Westwall stieß er an...

Si­cher­heit und Wirk­sam­keit des CO­VID-19-Impf­stoffs Astra­Zene­ca

Aus Anlass des Beginns der Impfungen mit dem COVID-19-Impfstoff von AstraZeneca fasst das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) wichtige Fakten zur Sicherheit und Wirksamkeit des...