10.9 C
Bottrop
Freitag, Februar 26, 2021

Wohlfahrtsmarken

Wohlfahrtsmarken unterstützen soziale Projekte. Marken verkaufen – Menschen helfen! Einrichtungen und Freiwillige, die Wohlfahrtsmarken verkaufen, können...
15,571FansGefällt mir

News

Wohlfahrtsmarken

Wohlfahrtsmarken unterstützen soziale Projekte. Marken verkaufen – Menschen helfen! Einrichtungen und Freiwillige, die Wohlfahrtsmarken verkaufen, können...

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 1. bis zum 7. März

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 1. bis zum 7. März Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Kreuzwegstationen der Halde Haniel werden aufgearbeitet

Vandalismus und Witterung haben ihre Spuren hinterlassen. Einzelne Stationen werden vorläufig abgebaut und durch benachbarte Handwerksunternehmen instandgesetzt. Coronabedingt muss der Karfreitags-Kreuzweg in...

Einbruch im Tourismus: 61 Prozent weniger Gäste in Bottrop

Gewerkschaft fordert Öffnungsperspektive für Hotels und Gaststätten Corona sorgt für Einbruch im heimischen Tourismus: Bottrop haben im vergangenen Jahr...

„Die Meinungsmaschine – Warum wir nicht mehr richtig informiert werden“

Veranstaltung der „Lebendigen Bibliothek“ am 26. Januar

Aufschlussreiche Zusammenhänge, unbequeme Fragen, enthüllende Informationen – Petra Gerster und Christian Nürnberger gewähren am Freitag, 26. Januar, ab 19.30 Uhr im Kammerkonzertsaal einen Insider-Blick hinter die Kulissen der Medienmaschinerie.

Die Medienexperten beschreiben die Meinungsmacher von heute, wer uns welche Informationen liefert und wem wir noch vertrauen können. Wie kann man unabhängig berichten, wenn man unter der Aufsicht von Parteien, Kirchen, Gewerkschaften, Verbänden steht? Wer berichtet noch objektiv, wer will eher belehren, manipulieren oder erziehen? Bestimmen einfach nur Quote und Auflage, was gedruckt und gesendet wird? Andererseits: wer sich nur von Facebook und Twitter füttern lässt, braucht sich nicht zu wundern, wenn er mit Fake-News abgespeist wird.

Kämpferisch und leidenschaftlich, Aufklärung im besten Sinne.

Karten sind für 15 Euro in der „Lebendigen Bibliothek“, Böckenhoffstr. 30, erhältlich. Informationen und Reservierungen sind möglich unter 70-3883.

Latest Posts

Wohlfahrtsmarken

Wohlfahrtsmarken unterstützen soziale Projekte. Marken verkaufen – Menschen helfen! Einrichtungen und Freiwillige, die Wohlfahrtsmarken verkaufen, können...

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 1. bis zum 7. März

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 1. bis zum 7. März Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Kreuzwegstationen der Halde Haniel werden aufgearbeitet

Vandalismus und Witterung haben ihre Spuren hinterlassen. Einzelne Stationen werden vorläufig abgebaut und durch benachbarte Handwerksunternehmen instandgesetzt. Coronabedingt muss der Karfreitags-Kreuzweg in...

Einbruch im Tourismus: 61 Prozent weniger Gäste in Bottrop

Gewerkschaft fordert Öffnungsperspektive für Hotels und Gaststätten Corona sorgt für Einbruch im heimischen Tourismus: Bottrop haben im vergangenen Jahr...