Stück der Dorstener Straße am 29. Januar wegen Baumfällarbeiten für 50 Minuten voll gesperrt

Die Dorstener Straße muss am Montag, dem 29. Januar, im Teilstück zwischen dem Lippweg und der Hackfurthstraße voll gesperrt werden. Die Sperrung soll nach Mitteilung der Stadtverwaltung von 10.40 bis 11.30 Uhr andauern. Hintergrund sind dringend notwendige Baumfällarbeiten, die vom Sturm Friederike neulich ausgelöst sind.

Über 

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.