13.5 C
Bottrop
Mittwoch, September 23, 2020

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung radeln für ein gutes Klima

Bottroper Verwaltung sammelt gemeinsam Kilometer für das diesjährige „Stadtradeln“ Bei sonnigen 25 Grad radelte eine ambitionierte Truppe aus Verwaltungsmitarbeiterinnen...
15,524FansGefällt mir

News

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung radeln für ein gutes Klima

Bottroper Verwaltung sammelt gemeinsam Kilometer für das diesjährige „Stadtradeln“ Bei sonnigen 25 Grad radelte eine ambitionierte Truppe aus Verwaltungsmitarbeiterinnen...

Keine Änderungen im endgültigen Wahlergebnis

Kommunalwahlausschuss bestätigt die vorläufigen Ergebnisse von vier Wahlen in Bottrop Der Wahlausschuss hat in seiner gestrigen Sitzung (21. September)...

Suche nach vermisstem Senior

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einem vermissten Mann. Der 75-Jährige aus Bottrop ist seit dem späten Montagnachmittag (21.09.)...

Streit endet für 18-Jährigen im Krankenhaus

Auf einem Feldweg im Bereich der Brabus-Allee gerieten am Montagabend, gegen 18.50 Uhr, mehrere Jugendliche in Streit. Ein 18-Jähriger aus Bottrop wurde...

Werk der Bottroper Fotografin Angelika Schilling im Kunstpalast Düsseldorf

Angelika Schilling im Museum „Kunstpalast Düsseldorf“

Eine Arbeit der Bottroper Fotografin Angelika Schilling wurde aus über 600 Bewerbungen ausgewählt und ist nun Teil der Ausstellung „DIE GROSSE Kunstausstellung NRW Düsseldorf 2018“. Die sehenswerte Ausstellung ist noch zu sehen bis zum 18. Februar in der Stiftung Museum Kunstpalast, Kulturzentrum Ehrenhof, Ehrenhof 4–5 in Düsseldorf.

Für Angelika Schilling ist die Teilnahme auch deshalb besonders, weil sie ihre Fotografie von dem schmelzenden Eisberg eine ihrer wichtigsten Arbeiten nennt.

Zum Hintergrund: Alljährlich haben Künstler aus NRW die Gelegenheit, sich um einen Ausstellungsplatz in dem renommierten Museum zu bewerben. Aus 600 Bewerbungen wurden Arbeiten von 156 Künstlern ausgewählt. Insgesamt werden 300 Exponate aus den Bereichen Malerei, Skulptur, Fotografie, Grafik, Installation und Neue Medien gezeigt. Damit präsentiert sich auch der aktuelle Stand der Kunst in NRW. „DIE GROSSE“ gilt als die größte von Künstlern für Künstler organisierte Kunstausstellung Deutschlands.

Bild (c) Stadt Bottrop (links Bürgermeisterin Monika Budke, rechts Angelika Schilling)

Latest Posts

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung radeln für ein gutes Klima

Bottroper Verwaltung sammelt gemeinsam Kilometer für das diesjährige „Stadtradeln“ Bei sonnigen 25 Grad radelte eine ambitionierte Truppe aus Verwaltungsmitarbeiterinnen...

Keine Änderungen im endgültigen Wahlergebnis

Kommunalwahlausschuss bestätigt die vorläufigen Ergebnisse von vier Wahlen in Bottrop Der Wahlausschuss hat in seiner gestrigen Sitzung (21. September)...

Suche nach vermisstem Senior

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einem vermissten Mann. Der 75-Jährige aus Bottrop ist seit dem späten Montagnachmittag (21.09.)...

Streit endet für 18-Jährigen im Krankenhaus

Auf einem Feldweg im Bereich der Brabus-Allee gerieten am Montagabend, gegen 18.50 Uhr, mehrere Jugendliche in Streit. Ein 18-Jähriger aus Bottrop wurde...