5.8 C
Bottrop
Freitag, April 23, 2021

Gewerkschaft NGG kritisiert Arbeitsbedingungen bei Lieferando

Durch Corona boomt Liefergeschäft in Bottrop Fahrrad-Kuriere im Corona-Stress: Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat die Arbeitsbedingungen beim Essenslieferdienst Lieferando...
15,747FansGefällt mir

News

Gewerkschaft NGG kritisiert Arbeitsbedingungen bei Lieferando

Durch Corona boomt Liefergeschäft in Bottrop Fahrrad-Kuriere im Corona-Stress: Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat die Arbeitsbedingungen beim Essenslieferdienst Lieferando...

Sicherheit von Motorradfahrern im Fokus – PoliTour fällt in diesem Jahr aus

Die Zahl schwerer Verkehrsunfälle zu senken, in die Motorradfahrer verwickelt sind, ist ein wichtiges Ziel der polizeilichen Verkehrssicherheitsarbeit. Schwerpunkte bilden dabei die...

Mädchen bei Verkehrsunfall schwer verletzt

An der Kreuzung Bahnhofstraße/Devensstraße/Friedrich-Ebert-Straße ist am Mittwochnachmittag ein 9-jähriges Mädchen angefahren und verletzt worden. Das Mädchen aus Bottrop war gegen 16.10 Uhr...

Baustelle auf der Sterkrader Straße

Autofahrer müssen auf der Sterkrader Straße in der kommenden Woche ab Montag, 26. April bis zum 14. Mai mit Behinderungen rechnen. In...

Hilfreiche Informationen zum Schulwechsel

Stadtverwaltung bietet am 5. und 8. November zwei Veranstaltungen an

 

Zu Beginn des kommenden Jahres stellt sich für die Eltern und Erziehungsberechtigten der Schülerinnen und Schüler in den 4. Klassen der Grundschulen die Frage nach der richtigen Schulform und der künftigen Schule für die Kinder. Um den Betroffenen die entsprechende Entscheidung zu erleichtern, bietet die Stadtverwaltung zwei zentrale Informationsveranstaltungen am 5. und 8. November an.

 

Bei den beiden Veranstaltungen wird zunächst durch die Schulverwaltung ein allgemeiner Überblick zu den Bildungsgängen der Sekundarstufe I und zum Übergangsverfahren gegeben. Anschließend informieren Vertreter aller in Bottrop vertretenen weiterführenden Schulformen in kurzen Beiträgen über die Zugangsvoraussetzungen und Besonderheiten ihrer Schulform. Danach besteht die Gelegenheit, Fragen zu stellen und weitere Informationen einzuholen.

 

Die Stadtverwaltung hat alle Eltern und Erziehungsberechtigten der Viertklässler zu den Veranstaltungen eingeladen. Diese Angebote sollen nicht in die Informationsrechte und -pflichten der Schulen eingreifen, versichert die Verwaltung, sondern sollen lediglich eine Ergänzung an Informationen darstellen.

 

Die erste Veranstaltung findet am Montag, dem 5. November, ab 19.30 Uhr in der Aula der Sekundarschule Kirchhellen (Kirchhellener Ring 18) statt, die zweite am Donnerstag, dem 8. November, ab 19.30 Uhr im Pädagogischen Zentrum der Janusz-Korczak-Gesamtschule (Horster Straße 114).

Latest Posts

Gewerkschaft NGG kritisiert Arbeitsbedingungen bei Lieferando

Durch Corona boomt Liefergeschäft in Bottrop Fahrrad-Kuriere im Corona-Stress: Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat die Arbeitsbedingungen beim Essenslieferdienst Lieferando...

Sicherheit von Motorradfahrern im Fokus – PoliTour fällt in diesem Jahr aus

Die Zahl schwerer Verkehrsunfälle zu senken, in die Motorradfahrer verwickelt sind, ist ein wichtiges Ziel der polizeilichen Verkehrssicherheitsarbeit. Schwerpunkte bilden dabei die...

Mädchen bei Verkehrsunfall schwer verletzt

An der Kreuzung Bahnhofstraße/Devensstraße/Friedrich-Ebert-Straße ist am Mittwochnachmittag ein 9-jähriges Mädchen angefahren und verletzt worden. Das Mädchen aus Bottrop war gegen 16.10 Uhr...

Baustelle auf der Sterkrader Straße

Autofahrer müssen auf der Sterkrader Straße in der kommenden Woche ab Montag, 26. April bis zum 14. Mai mit Behinderungen rechnen. In...