18 C
Bottrop
Dienstag, August 3, 2021

Mobile Impfaktion geht weiter

Auch ein Tag der offenen Tür findet erneut statt Am vergangenen Wochenende konnte das Personal des Impfzentrums mit dem...
15,745FansGefällt mir

News

Mobile Impfaktion geht weiter

Auch ein Tag der offenen Tür findet erneut statt Am vergangenen Wochenende konnte das Personal des Impfzentrums mit dem...

Startschuss für junge Verstärkung

Viele neue Nachwuchskräfte in unterschiedlichen Ausbildungsberufen haben heute ihren ersten Tag bei der Stadt Bottrop. In unterschiedlichsten Ausbildungsberufen starten...

Escape Game in der City

Wirtschaftsförderung und Erlebniswelt Grusellabyrinth NRW entwickeln brandneues Highlight für die Bottroper Innenstadt Die Innenstadt mit Leben füllen und für...

Öffnungszeiten des Impfzentrums

Impfungen nur noch zu eingeschränkten Zeiten möglich Bereits seit vergangenem Monat sind die Öffnungszeiten des Impfzentrums eingeschränkt. Im August...

Kanalerneuerung von Kirchschemmsbach bis „An der Berufschule“

Das Kanalsystem wird von der Straße „Kirchschemmsbach“ bis „An der Berufschule“ erneuert. Die Arbeiten umfassen die Erneuerung des Mischwasserkanals inklusive der Wiederherstellung der aufgebrochenen Oberflächen.

Am Montag, 26. November, wird mit der Einrichtung der Baustelle auf der Grünfläche am Hans-Sachs-Platz begonnen. Die sich anschließenden Kanalbauarbeiten sind in zwei Bauabschnitte unterteilt und beginnen am Montag, 3. Dezember. Im ersten Bauabschnitt erfolgen die Arbeiten in der Straße „An der Berufschule“ vom Hans-Sachs-Platz aus in Richtung Lützowstraße. Im Anschluss werden die Kanalbauarbeiten in der Lützowstraße in Richtung Gladbecker Straße fortgesetzt. Im zweiten Bauabschnitt sind folgende Straßen von den Erneuerungsarbeiten betroffen: „An der Berufschule“ (von Hans-Sachs-Platz bis zur Eichenstraße), Blücherstraße, Bülowstraße und die Eichenstraße im Abschnitt „An der Berufschule“ bis zur Gladbecker Straße.

Die Straße „An der Berufschule“ wird im Anschluss der Kanalbauarbeiten vollständig erneuert. Die Anwohner wurden durch Wurfzettel über die einzelnen Bauabschnitte informiert. Die Gesamtbauzeit dieser Maßnahme beträgt circa ein Jahr.

Latest Posts

Mobile Impfaktion geht weiter

Auch ein Tag der offenen Tür findet erneut statt Am vergangenen Wochenende konnte das Personal des Impfzentrums mit dem...

Startschuss für junge Verstärkung

Viele neue Nachwuchskräfte in unterschiedlichen Ausbildungsberufen haben heute ihren ersten Tag bei der Stadt Bottrop. In unterschiedlichsten Ausbildungsberufen starten...

Escape Game in der City

Wirtschaftsförderung und Erlebniswelt Grusellabyrinth NRW entwickeln brandneues Highlight für die Bottroper Innenstadt Die Innenstadt mit Leben füllen und für...

Öffnungszeiten des Impfzentrums

Impfungen nur noch zu eingeschränkten Zeiten möglich Bereits seit vergangenem Monat sind die Öffnungszeiten des Impfzentrums eingeschränkt. Im August...