4.5 C
Bottrop
Samstag, Dezember 5, 2020

Stadtoberhäupter im gemeinsamen Austausch

Oberbürgermeister Bernd Tischler hat Gladbecks neue Bürgermeisterin Bettina Weist zum Gespräch eingeladen Seit dem 13. September hat Gladbeck mit...
15,571FansGefällt mir

News

Stadtoberhäupter im gemeinsamen Austausch

Oberbürgermeister Bernd Tischler hat Gladbecks neue Bürgermeisterin Bettina Weist zum Gespräch eingeladen Seit dem 13. September hat Gladbeck mit...

Zwei Bottroperinnen bei Unfall verletzt

An der Kreuzung Kirchhellener Straße/Am Limberg hat es am heute, gegen 10.15 Uhr, einen Unfall mit zwei Verletzen gegeben. Eine 59-jährige Bottroperin...

SF_ABDUL gewinnt Volksbank-eCup-Premiere

Der Gewinner der eSport-Cup-Premiere der Vereinten Volksbank heißt SF_ABDUL. Er gewann das 128 Teilnehmer starke FIFA-Online-Turnier am Donnerstag Abend. SF_ABDUL freut sich...

Teilsperrung der Essener Straße ab 7. Dezember

Grund dafür sind Arbeiten an der Wasserversorgung Die Essener Straße wird ab Montag, 7. Dezember, im Bereich Kreuzung Einbleckstraße...

„Rucksack Schule“ unterstützt Eltern im Schulalltag ihrer Kinder

Ein Schuljahr lang haben mehrsprachige Mütter wöchentlich für zwei Stunden am Sprachbildungsprogramm „Rucksack-Schule“ teilgenommen, das in sechs Grundschulen an insgesamt sieben Standorten angeboten wird. „Rucksack-Schule“ hilft Eltern dabei, ihre Kinder bei der Bearbeitung der Hausaufgaben zu unterstützen. Mehrsprachige Elternbegleiterinnen bearbeiten mit den Eltern die schulischen Unterrichtsinhalte in den Herkunftssprachen. Fragen zu Unterrichtsthemen und zum Schulleben werden gleichfalls geklärt. Die Elternbegleiterinnen sind Studentinnen, überwiegend mit dem Studienschwerpunkt Lehramt.

Das Projekt „Rucksack-Schule“ stärkt Eltern darin, ihre Kinder zu unterstützen. Sie erleben das Schulleben mit ihren Kindern intensiver und vertiefen ihre eigenen Kenntnisse der deutschen Sprache. Mit einem Zertifikat zum Ende des Schuljahres wurde den Eltern bestätigt, sich aktiv für die schulische Entwicklung ihrer Kinder eingesetzt zu haben.

Das Referat Migration konzipiert und organisiert das Projekt, das an den Grundschulen Albert-Schweitzer, Cyriakus, Fichte, Nikolaus-Groß und Welheim mit beiden Standorten sowie die Schule am Stadtgarten angeboten wird. Ermöglicht wird „Rucksack-Schule“ durch kommunale Mittel der Stadt Bottrop sowie Fördermitteln des Landes NRW. Das Sprachbildungsprogramm wir im kommenden Schuljahr fortgesetzt. Anmeldungen nimmt im Referat Migration Mechtild Aschoff, Telefon 02041/704745, entgegen.

Latest Posts

Stadtoberhäupter im gemeinsamen Austausch

Oberbürgermeister Bernd Tischler hat Gladbecks neue Bürgermeisterin Bettina Weist zum Gespräch eingeladen Seit dem 13. September hat Gladbeck mit...

Zwei Bottroperinnen bei Unfall verletzt

An der Kreuzung Kirchhellener Straße/Am Limberg hat es am heute, gegen 10.15 Uhr, einen Unfall mit zwei Verletzen gegeben. Eine 59-jährige Bottroperin...

SF_ABDUL gewinnt Volksbank-eCup-Premiere

Der Gewinner der eSport-Cup-Premiere der Vereinten Volksbank heißt SF_ABDUL. Er gewann das 128 Teilnehmer starke FIFA-Online-Turnier am Donnerstag Abend. SF_ABDUL freut sich...

Teilsperrung der Essener Straße ab 7. Dezember

Grund dafür sind Arbeiten an der Wasserversorgung Die Essener Straße wird ab Montag, 7. Dezember, im Bereich Kreuzung Einbleckstraße...