7.8 C
Bottrop
Donnerstag, November 26, 2020

Drei Startercenter-Online Workshops zum Jahresende

Themen sind: „Selbstständige und ihre Steuerpflichten“ sowie zweimal „Gründungswillige und die wichtigen Schritte zur erfolgreichen Selbstständigkeit“ Das Bottroper Startercenter...
15,571FansGefällt mir

News

Drei Startercenter-Online Workshops zum Jahresende

Themen sind: „Selbstständige und ihre Steuerpflichten“ sowie zweimal „Gründungswillige und die wichtigen Schritte zur erfolgreichen Selbstständigkeit“ Das Bottroper Startercenter...

Radlerin angefahren

Eine 57-jährige Bottroperin wurde am Dienstag bei einem Unfall leicht verletzt. Sie war am Dienstag gegen 14.35 h mit ihrem Pedelec entgegen...

Starkes Signal fürs Ruhrgebiet

Brost-Stiftung ehrt Menschen, die in der Region etwas bewegen –obwohl sie hier nicht zu Hause sind „Erfolg hat drei...

Kulturwerkstatt hat Fotorallye als Ersatz für „Lightpainting“-Workshop veranstaltet

Jugendliche zogen mit Kameras los, um Aufgaben zu lösen und Eindrücke einzufangen Fotorallye zu Hause und in der Umgebung...

FW-BOT: Abschluss des Truppführerlehrgangs

Am vergangenen Samstag stand die Abschlussprüfung der diesjährigen Truppführerausbildung der Freiwilligen Feuerwehr auf dem Plan. Sechs Wochen lang wurden acht Feuerwehrmänner und eine Feuerwehrfrau in über 70 Unterrichtseinheiten für die erste Führungsebene in der Feuerwehr ausgebildet.

Der Trupp besteht bei der Feuerwehr in der Regel aus zwei Einsatzkräften und ist die kleinste taktische Einheit. Insbesondere beim Innenangriff, wenn der Trupp auf sich alleine gestellt ist, muss der Truppführer in der Lage sein, auftretende Gefahren schnell zu erkennen und die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Neben den theoretischen Grundlagen stand somit auch eine große Zahl praktischer Übungen auf dem Stundenplan. In diesen Übungen wurden die angehenden Truppführerinnen und Truppführer auf mögliche kritische Situationen vorbereitet. Am Samstag galt es dann, das erlernte Wissen vor einer Prüfungskommission unter Beweis zu stellen. Dies gelang allen 9 Prüflingen mit Bravour. Dementsprechend konnte Ausbildungsleiter Frank Lindemans am Ende allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zur bestandenen Truppführerprüfung gratulieren.

Bottroperinnen und Bottroper, die Interesse an einer Mitarbeit in der Freiwilligen Feuerwehren haben, können sich auf www.freiwillige-feuerwehr-bottrop.de oder bei Facebook (@FeuerwehrBOT) bzw. Twitter (@Feuerwehr_BOT) informieren.

Latest Posts

Drei Startercenter-Online Workshops zum Jahresende

Themen sind: „Selbstständige und ihre Steuerpflichten“ sowie zweimal „Gründungswillige und die wichtigen Schritte zur erfolgreichen Selbstständigkeit“ Das Bottroper Startercenter...

Radlerin angefahren

Eine 57-jährige Bottroperin wurde am Dienstag bei einem Unfall leicht verletzt. Sie war am Dienstag gegen 14.35 h mit ihrem Pedelec entgegen...

Starkes Signal fürs Ruhrgebiet

Brost-Stiftung ehrt Menschen, die in der Region etwas bewegen –obwohl sie hier nicht zu Hause sind „Erfolg hat drei...

Kulturwerkstatt hat Fotorallye als Ersatz für „Lightpainting“-Workshop veranstaltet

Jugendliche zogen mit Kameras los, um Aufgaben zu lösen und Eindrücke einzufangen Fotorallye zu Hause und in der Umgebung...