9.4 C
Bottrop
Dienstag, Oktober 27, 2020

Über 100 Fahrzeuge mit defektem Licht kontrolliert

Die Polizei hat in der vergangenen Woche an verschiedenen Stellen im Kreis Recklinghausen und der Stadt Bottrop verstärkt die Beleuchtung von Fahrzeugen...
15,571FansGefällt mir

News

Über 100 Fahrzeuge mit defektem Licht kontrolliert

Die Polizei hat in der vergangenen Woche an verschiedenen Stellen im Kreis Recklinghausen und der Stadt Bottrop verstärkt die Beleuchtung von Fahrzeugen...

Erfolgreicher Abschluss der Maschinistenausbildung bei der Freiwilligen Feuerwehr

Nach ca. 70 Stunden Ausbildung konnten am 17.10.2020 zehn ehrenamtliche Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr erfolgreich die Maschinistenausbildung für Löschfahrzeuge abschließen. Dieser Lehrgang ist...

Einbrüche und Diebstahl

An der Straße Alter Postweg wurde am Samstagnachmittag in ein leerstehendes Firmengebäude eingebrochen. Die unbekannten Täter hatten es offensichtlich auf Kupferteile abgesehen...

„Heimat shoppen by night“ findet in geänderter Form statt

Als Alternative ist eine Lichtaktion in der Innenstadt geplant, um lokale Händler zu unterstützen Die gemeinsam vom Gemeinnützigen Verein...

Weihnachtspäckchen für die „Bottroper Tafel“ werden wieder gesammelt

Die „Bottroper Tafel“ möchte in diesem Jahr erneut die inzwischen mehr als 800 versorgten Haushalte mit über 1.200 Personen mit einem Weihnachtspäckchen erfreuen. Oberbürgermeister Bernd Tischler unterstützt diese Aktion nicht nur persönlich, sondern hat auch wieder alle Mitglieder des Bottroper Stadtrates um Mithilfe gebeten. Zudem hat der Oberbürgermeister alle Mitarbeiter(innen) der Stadtverwaltung aufgerufen, sich an der Aktion zu beteiligen.

Auch alle anderen Bottroperinnen und Bottroper sind gebeten, Päckchen mit haltbaren Waren im Wert von bis zu zehn Euro zu packen. Auch selbst gebackene Plätzchen und/oder Geldspenden sind herzlich willkommen. Auf den Päckchen sollte stehen, ob sie eher für Erwachsene oder Kinder, Mädchen oder Jungen geeignet sind (bei Kindern auch bitte mit Altersangabe).

„Ich unterstütze diese Geschenkaktion sehr gerne, die im bewusst bescheidenen Rahmen ein Zeichen der Solidarität setzt“, betont Oberbürgermeister Bernd Tischler.

Die Präsente von Rat und Verwaltung werden vor der Ratssitzung am 10. Dezember von Mitarbeitern der „Bottroper Tafel“ eingesammelt. Ansonsten ist die „Tafel“-Zentrale an der Gladbecker Straße 108/110 die zentrale Abgabe-Stelle (Tel.: 376 71 12).

Latest Posts

Über 100 Fahrzeuge mit defektem Licht kontrolliert

Die Polizei hat in der vergangenen Woche an verschiedenen Stellen im Kreis Recklinghausen und der Stadt Bottrop verstärkt die Beleuchtung von Fahrzeugen...

Erfolgreicher Abschluss der Maschinistenausbildung bei der Freiwilligen Feuerwehr

Nach ca. 70 Stunden Ausbildung konnten am 17.10.2020 zehn ehrenamtliche Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr erfolgreich die Maschinistenausbildung für Löschfahrzeuge abschließen. Dieser Lehrgang ist...

Einbrüche und Diebstahl

An der Straße Alter Postweg wurde am Samstagnachmittag in ein leerstehendes Firmengebäude eingebrochen. Die unbekannten Täter hatten es offensichtlich auf Kupferteile abgesehen...

„Heimat shoppen by night“ findet in geänderter Form statt

Als Alternative ist eine Lichtaktion in der Innenstadt geplant, um lokale Händler zu unterstützen Die gemeinsam vom Gemeinnützigen Verein...