1.3 C
Bottrop
Sonntag, Januar 24, 2021

Whats up Bottrop?!

Maske auf und durch Wir werden sie einfach nicht los… Die Regierung beschließt eine erweiterte Maskenpflicht und verlängert den...
15,571FansGefällt mir

News

Whats up Bottrop?!

Maske auf und durch Wir werden sie einfach nicht los… Die Regierung beschließt eine erweiterte Maskenpflicht und verlängert den...

Öffnungszeiten im ZIB coronabedingt verändert: Kostenlose Energieberatungen weiterhin möglich

Die Innovation City Management GmbH (ICM) stellt coronabedingt die Öffnungszeiten für das Zentrum für Information und Beratung (ZIB) am Hauptbahnhof Bottrop um:...

Aktuelle Regelungen zur Kindertagesbetreuung verlängert

Die Vorgaben zum „eingeschränkten Pandemiebetrieb“ gelten nun bis zum 14. Februar Die aktuellen Regelungen zur Kindertagesbetreuung, die durch Ministerium...

Stadt stattet Lehrpersonal an Schulen vorsorglich mit FFP2-Masken aus

Vorgang wurde bereits lange vor Beschluss des Landes angestoßen Um für den in Zukunft wiederkehrenden Präsenzunterricht gewappnet zu sein...

Neue Regelungen für Bestattungen auf den Friedhöfen

Die Stadtverwaltung hat in der Corona-Lage die Vorgaben mit Blick auf das Friedhofswesen leicht gelockert. So sind ab sofort wieder Trauergemeinden mit bis zu 20 Personen unter Einhaltung der Abstandsregeln zugelassen. Bisher waren nur noch bis zu zehn Trauernde zugelassen.

Die Friedhofsverwaltung an der Brakerstraße bleibt für Publikum allerdings weiterhin geschlossen. Dies gilt auch für die Trauerhallen/Kapellen/Abschiedsräume, die für Trauerfeiern und Abschiednahmen weiterhin geschlossen sind. Alternativ kann ab sofort über die Bestattungshäuser die Trauerfeier in Absprache mit den Kirchengemeinden in deren
Gotteshäusern stattfinden. Entsprechende Abstands- und Hygieneregeln sind dort zu erfragen, betont die Stadtverwaltung.

Weiterhin sind Einlieferungen nur in dauerhaft geschlossenen Särgen, die nicht mehr geöffnet werden dürfen, zulässig. Bestattungen im Leichentuch sind nicht gestattet (Sargzwang).

Weitere Regeln sind: Eine Liste der teilnehmenden Trauergäste ist bei der Friedhofsverwaltung einzureichen. Bei nachträglicher Ausweitung bereits angemeldeter Trauergemeinden ist eine ergänzende Liste an die Friedhofsverwaltung nachzureichen. Die Frist für Urnenbeisetzungen beträgt weiterhin drei Monate.

Latest Posts

Whats up Bottrop?!

Maske auf und durch Wir werden sie einfach nicht los… Die Regierung beschließt eine erweiterte Maskenpflicht und verlängert den...

Öffnungszeiten im ZIB coronabedingt verändert: Kostenlose Energieberatungen weiterhin möglich

Die Innovation City Management GmbH (ICM) stellt coronabedingt die Öffnungszeiten für das Zentrum für Information und Beratung (ZIB) am Hauptbahnhof Bottrop um:...

Aktuelle Regelungen zur Kindertagesbetreuung verlängert

Die Vorgaben zum „eingeschränkten Pandemiebetrieb“ gelten nun bis zum 14. Februar Die aktuellen Regelungen zur Kindertagesbetreuung, die durch Ministerium...

Stadt stattet Lehrpersonal an Schulen vorsorglich mit FFP2-Masken aus

Vorgang wurde bereits lange vor Beschluss des Landes angestoßen Um für den in Zukunft wiederkehrenden Präsenzunterricht gewappnet zu sein...