Sparkasse Bottrop – REWE-Verkäuferin gewinnt einen nagelneuen VW T-Cross.

Im neuen Auto in den Sommer durchstarten – das ist für die Gewinnerin des VW T-Cross nun kein Traum mehr!

Die Sparlotterie der Sparkassen macht’s möglich. Das Auto von Ulrike Pewinski ist 14 Jahre alt und klappert wie ein Schlagzeug. Sie war schon auf der Suche nach einem bezahlbaren Nachfolger. „Als der Anruf von meiner Kundenberaterin der Sparkasse kam, konnte ich es erst nicht glauben“, lacht die strahlende Gewinnerin. Als Verkäuferin bei Rewe hat sie anstrengende Wochen hinter sich und kann ihr Glück noch gar nicht fassen. „Ich habe noch nie in meinem Leben etwas gewonnen – und jetzt gleich einen Neuwagen im Wert von ca. 25.000 Euro!“

„Hier hat das Losglück wirklich die Richtige getroffen“, freut sich Bärbel Doberg, Vertreterin des Vorstandes der Sparkasse. Daniel Millow, Leiter des BeratungsCenters in der Boy, der Ulrike Pewinski das nagelneue Auto überreichte, ergänzt: „Eine bessere Belohnung für diese letzten, anstrengenden Wochen im Supermarkt kann man sich wohl kaum wünschen!“

Die Sparlotterie kombiniert regelmäßiges Sparen mit einem Gewinnspiel und dient darüber hinaus einem guten Zweck. Schon mit 6 Euro Loseinsatz ist man dabei:

4,80 Euro werden angespart, 30 Cent gehen in soziale Projekte in der Stadt Bottrop. Viele Vereine und gemeinnützige Einrichtungen freuen sich immer
wieder über die finanzielle Unterstützung ihrer Projekte durch die Sparkasse. Der Lotteriebetrag von 1,20 Euro mit der monatlichen Chance auf den Gewinn eines Autos oder von Geldpreisen bis zu 100.000 Euro hat sich für Ulrike Pewinski gelohnt!

Auch von unserer Seite herzlichen Glückwunsch zum Gewinn … und viel Spaß

Über 

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.