1.7 C
Bottrop
Mittwoch, Januar 27, 2021

Wachsam gegen Antisemitismus und Fremdenhass

Oberbürgermeister Bernd Tischler zum 27. Januar: Die Verantwortung zur Erinnerung besteht weiterhin. Der 27. Januar ist internationaler Gedenktag für...
15,571FansGefällt mir

News

Wachsam gegen Antisemitismus und Fremdenhass

Oberbürgermeister Bernd Tischler zum 27. Januar: Die Verantwortung zur Erinnerung besteht weiterhin. Der 27. Januar ist internationaler Gedenktag für...

Innenhof des neuen Kulturzentrums erhält Skulpturen

Der Kulturhof soll zukünftig ein Ort der Begegnung mit künstlerischen Elementen werden Mit dem neu gestalteten Kulturhof am Kulturzentrum...

Lieferdienst „Louise“ bietet Online-Infoabend für Einzelhandel an

Austausch am 28. Januar soll Digitalisierung fördern und Potenziale erkennen In der Corona-Pandemie wird ein digitales Standbein für den...

Jugendparlament „YOU.PA“ engagiert sich im Kinder- und Jugendrat NRW

Max Fockenberg wurde zudem direkt in das Sprecherteam des landesweiten Gremiums gewählt. Austauschen, vernetzen, Vertreter anderer Jugendparlamente kennenlernen –...

Ein Jahresrückblick

Bestimmt gab es bei jedem von uns viele schöne Momente, Erlebnisse und Erfahrungen in diesem Jahr. Dennoch dominierte 2020 vor allem eines unseren Alltag und unser momentanes Leben.

DAS Accessoire, welches bei keinem Outfit fehlen darf, das absolute MUST-HAVE des Jahres: Vielseitig einsetzbar, ob im Gesicht, als Stirnband, als Armband, als Highlight, welches aus der Hosentasche schaut, als Duftbaumersatz im Auto, als Lenkeranhänger am Fahrrad, selbst Sträucher und Gehwege lassen sich mit ihm schmücken.

Die Rede ist vom Mundschutz, oder auch Alltagsmaske, Mund-/Nasenbedeckung, Maske. Vielen bereitet er Probleme, oft wurde er verloren, hin und wieder hat man ihn Zuhause vergessen, einige verstehen den Sinn dahinter nicht und gewöhnen will sich niemand daran. Dennoch benötigt ihn jeder, der ein Geschäft, ein Lokal, eine Arztpraxis, eine Freizeiteinrichtung, einen Schulhof, öffentliche Verkehrsmittel oder öffentliche Gebäude betreten möchte. Ebenfalls herrscht Maskenpflicht an hochfrequentierten Straßen, sowie mittlerweile auch auf Parkplätzen.

Egal, was wir in diesem Jahr auch erlebt haben, der Mundschutz war unser stetiger Begleiter.

Text und Foto: Stefanie Vollenberg

Latest Posts

Wachsam gegen Antisemitismus und Fremdenhass

Oberbürgermeister Bernd Tischler zum 27. Januar: Die Verantwortung zur Erinnerung besteht weiterhin. Der 27. Januar ist internationaler Gedenktag für...

Innenhof des neuen Kulturzentrums erhält Skulpturen

Der Kulturhof soll zukünftig ein Ort der Begegnung mit künstlerischen Elementen werden Mit dem neu gestalteten Kulturhof am Kulturzentrum...

Lieferdienst „Louise“ bietet Online-Infoabend für Einzelhandel an

Austausch am 28. Januar soll Digitalisierung fördern und Potenziale erkennen In der Corona-Pandemie wird ein digitales Standbein für den...

Jugendparlament „YOU.PA“ engagiert sich im Kinder- und Jugendrat NRW

Max Fockenberg wurde zudem direkt in das Sprecherteam des landesweiten Gremiums gewählt. Austauschen, vernetzen, Vertreter anderer Jugendparlamente kennenlernen –...