Kategorie: Gesundheit

47 Beiträge insgesamt

Viele Köpfe, viele Ideen – in Batenbrock wird gemeinsam angepackt

Land will das „Integrierte Stadtentwicklungskonzept“ finanziell fördern Die Landesregierung hat entschieden, das „Integrierte Stadtentwicklungskonzept“ für Batenbrock finanziell fördern zu wollen. Außerdem kann die Stadtverwaltung damit in den nächsten Jahren auch Fördermittel aus dem Städtebauprogramm des Bundes und aus europäischen Fördertöpfen erhalten. Das „Integrierte Stadtentwicklungskonzept“ wurde im vergangenen Jahr durch die

Weiterlesen

Mütterberatung des Gesundheitsamtes

Zwei Termine im August Das städtische Gesundheitsamt bietet neben dem wöchentlichen Beratungstermin für Mütter (donnerstags, 10 bis 11 Uhr) im Gesundheitsamt (Gladbecker Straße 66, Raum 014) auch gesonderte Termine außerhalb an. Im August finden sie am Donnerstag, dem 2. August, ab 14.30 Uhr im Städtischen Familienzentrum „Im Brinkmannsfeld“ und am

Weiterlesen

Sommeraktion bei Mrs.Sporty in der Kirchhellenerstr. 248

Nutzen sie die Sommerzeit, straffen sie ihren Bauch und trainieren sie bis zu 2 Monate kostenlos! Nicole Marchand erreichte durch das gezielte Mrs.Sporty Training und das Ernährungskonzept ihre Traumfigur.  „Ich hatte die Hoffnung abzunehmen schon fast aufgegeben. Doch bereits nach wenigen Wochen Training bei Mrs.Sporty konnte ich erste Erfolge feiern.

Weiterlesen

Medizin auf Top-Niveau trifft Unterbringung auf Top-Niveau

Grundlage einer qualitativ hochwertigen medizinischen und pflegerischen Versorgung von Patienten sind gut ausgebildete und hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Zwei Professoren des Knappschaftskrankenhauses Bottrop wurde ihre medizinische Fachkompetenz nun erneut bescheinigt: Prof. Gernold Wozniak, Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurige – Vaskuläre und Endovaskuläre Chirurgie, und Prof. Dr. Markus Hollenbeck, Chefarzt der

Weiterlesen

Sprechstunde zur Demenz

Am 12. Juni im Seniorenheim St. Hedwig im Eigen Das Gesundheitsamt der Stadt Bottrop führt kostenlose „Gedächtnissprechstunden“ in Sachen Demenz-Prävention durch. Es besteht so die Möglichkeit, sich beispielsweise über die Unterstützungsangebote in Bottrop beraten zu lassen oder auch mit Hilfe eines Früherkennungstests festzustellen, ob eine altersbedingte Vergesslichkeit vorliegt oder der

Weiterlesen

Erneute Beteiligung am Weltnichtrauchertag!

Am 31. Mai 2018 findet der Weltnichtrauchertag statt. Initiiert wurde der Tag durch die Weltgesundheitsorganisation (WHO), um auf den weltweiten Tabakkonsum und die durch diesen verursachten Todes- und Krankheitsfälle aufmerksam zu machen. Unter jährlich wechselnden Mottos zum seit 1987 stattfindenden Aktionstag versucht die Weltgesundheitsorganisation (WHO) den Tabakgebrauch einzudämmen. Motto 2018:

Weiterlesen

Sprechstunde zur Demenz

Am 5. Juni im Caritas-Haus St. Johannes in Kirchhellen Das Gesundheitsamt der Stadt Bottrop führt in Kooperation mit verschiedenen Partnern wieder „Gedächtnissprechstunden“ durch. Es besteht kostenlos die Möglichkeit, sich etwa über die Unterstützungsangebote in Bottrop beraten zu lassen oder auch mit Hilfe eines Früherkennungstests festzustellen, ob eine altersbedingte Vergesslichkeit vorliegt

Weiterlesen