19.7 C
Bottrop
Sonntag, August 1, 2021

Elf Direktkandidaten wollen in den Bundestag

Kandidaten werden mit der Erststimme am 26. September gewählt Elf Kandidaten bewerben sich im Wahlkreis 125, Bottrop-Recklinghausen III, um...
15,745FansGefällt mir

News

Elf Direktkandidaten wollen in den Bundestag

Kandidaten werden mit der Erststimme am 26. September gewählt Elf Kandidaten bewerben sich im Wahlkreis 125, Bottrop-Recklinghausen III, um...

Auffahrunfall nach Wildwechsel

Auf der Oberhausener Straße hat es am Donnerstagabend einen Auffahrunfall gegeben, bei dem ein 22-jähriger Autofahrer aus Bottrop leicht verletzt wurde. Der...

Hoher Sachschaden bei Gebrauchtwagenhändler

Am frühen Donnerstagmorgen, gegen 05:00 Uhr, beschädigten unbekannte Täter sieben Autos eines Gebrauchtwagenhandels an der Straße Am Rhein-Herne-Kanal. Auf Videoaufnahmen ist zu...

Es ist bunt geworden auf der Poststraße

Foto von Stefanie Vollenberg

Whats up Bottrop?!

2021 wird alles besser

Habt ihr eure Neujahrsvorsätze auch schon alle über den Haufen geworfen?

„2021 wird alles besser! Wir besiegen das Virus!“, so motiviert klang es noch Ende 2020. Und jetzt: Schweinepestwarnung in Deutschland und auch die Corona-Virusmutation aus Südafrika ist bei uns in Bottrop angekommen. Außerdem steigen, trotz Lockdown und Schulschließungen, die Infizierten-, wie auch die Todeszahlen weiterhin in unserer Stadt.

Und dann sind da auch noch unsere üblichen Vorsätze: Gesünder essen, mehr Sport machen, sowie weniger Medienkonsum. Wer hält aktuell noch an seinem Vorsatz fest?

Also meine Vorsätze haben sich bereits am ersten Abend des neuen Jahres erledigt, als ein Rollo beim Herunterziehen von der Wand fiel und direkt auf meinem kleinen Zeh landete. Aus „Joggengehen“ wurde so „auf einem Bein hüpfen“. Immerhin hatte mein „alternatives Sportprogramm“ dicken Muskelkater in sämtlichen Körperteilen zur Folge. Na gut, um mich von den Schmerzen ein wenig abzulenken hab ich dann auch öfter mal zur Schokolade gegriffen. Naja und da ich meinen getapten Fuß schonen musste, hab ich dann auch etwas mehr Zeit vor dem Fernseher verbracht. So ärgerlich, denn diesmal hätte ich meinen Plan doch echt durchgezogen… also wahrscheinlich. Bis Februar bestimmt!

Auch aus der Innenstadt gab es in dieser Woche schlechte Nachrichten: Das Bekleidungsgeschäft H&M wird im nächsten Jahr seine Türen schließen. Bedeutet das jetzt einen weiteren Leerstand für unsere City? Ein Rückschlag ist es in jedem Fall, denn wer regelmäßig in Bottrop bei H&M einkauft, wird dann aufs online shoppen zurückgreifen müssen oder in eine andere Stadt zum shoppen gehen. Bleibt zu hoffen, dass Bottrop einen guten Ersatz bekommt, im besten Fall ein Geschäft, welches mehr Leute auch aus anderen Städten zum shoppen anzieht!

Bringt das neue Jahr denn bis jetzt irgendetwas Gutes?

In Bottrop sind bereits über 2000 Personen in Pflegeeinrichtungen geimpft worden, wie man auf der Corona-Internetseite der KVWL lesen kann. Zwar gehören wir damit nicht an die Spitze, aber die Letzten sind wir auch nicht. Sofern die Menschen die Impfung gut vertragen und ihnen damit ein schwerer Verlauf der Erkrankung erspart bleibt, sind das doch schon mal gute Neuigkeiten!

Auch das Hansaviertel ist im Gespräch: Die Innenstadt soll wieder attraktiver gemacht werden und das nicht nur zum Einkaufen. Klingt zu schön um wahr zu sein oder? Aber immer dran denken: Der BER ist ja mittlerweile auch endlich in Betrieb.

Und was ist jetzt mit unseren über den Haufen geworfenen Vorsätzen? Aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben!

Kolumne von Stefanie Vollenberg

Latest Posts

Elf Direktkandidaten wollen in den Bundestag

Kandidaten werden mit der Erststimme am 26. September gewählt Elf Kandidaten bewerben sich im Wahlkreis 125, Bottrop-Recklinghausen III, um...

Auffahrunfall nach Wildwechsel

Auf der Oberhausener Straße hat es am Donnerstagabend einen Auffahrunfall gegeben, bei dem ein 22-jähriger Autofahrer aus Bottrop leicht verletzt wurde. Der...

Hoher Sachschaden bei Gebrauchtwagenhändler

Am frühen Donnerstagmorgen, gegen 05:00 Uhr, beschädigten unbekannte Täter sieben Autos eines Gebrauchtwagenhandels an der Straße Am Rhein-Herne-Kanal. Auf Videoaufnahmen ist zu...

Es ist bunt geworden auf der Poststraße

Foto von Stefanie Vollenberg