2.7 C
Bottrop
Dienstag, Dezember 7, 2021

Mädchen vermutlich in Bus belästigt – Polizei sucht Zeugen

Heute Morgen kam es gegen 8 Uhr zu einem Vorfall in einem Linienbus am Kirchhellener Ring. Ein bislang unbekannter Mann ist in...
15,745FansGefällt mir

News

Mädchen vermutlich in Bus belästigt – Polizei sucht Zeugen

Heute Morgen kam es gegen 8 Uhr zu einem Vorfall in einem Linienbus am Kirchhellener Ring. Ein bislang unbekannter Mann ist in...

Polizei kontrolliert 2G-Regelung auf Weihnachtsmärkten – Aktionstag gegen Taschendiebstahl in Recklinghausen

Im Zuständigkeitsbereich der Polizei Recklinghausen finden in verschiedenen Städten Weihnachtsmärkte statt, für die auf Grund der Coronapandemie strenge Vorgaben gelten. Neben der...

Einbruch und Diebstahl

Am Freitag hebelten unbekannte Täter, zwischen 15 Uhr und 18 Uhr, die Terrassentür einer Erdgeschosswohnung an der Görkenstraße auf und verschafften sich...

Lesung mit Carla Berling

Lebendige Bibliothek lädt in St. Johannes ein Die Autorin Carla Berling liest am Dienstag, 21. Dezember, ab 19 Uhr...

Talentschulklassen im Kletterwald Borken

Hoch hinaus will jeder! Getreu dieser alten Weisheit machten sich Ende Oktober drei Klassen (5W21A, 5Q21A und 6W21A) aus dem Bereich der Talentschule mit ihren Klassenlehrerinnen Bettina Dehnert, Stefanie Sauerbrey und Nadja Schroer auf den Weg in den Kletterwald in Borken. Auf dem Tagesplan im dichten Dickicht des Borkener Baumbewuchses standen hauptsächlich Bogenschießen und Klettern. Ermöglicht wurde der Tagesausflug durch das Programm „Respekt Coaches“ vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Lisa Köhler, Dana Rashid und Gabriel Gedenk vom Caritasverband für die Stadt Bottrop e. V. leisteten auch persönlich Hilfestellung beim Klettern in den Baumkronen und beim Bogenschießen und hatten darüber hinaus immer ein offenes Ohr für die Schülerinnen und Schüler während der Aktion.

„Wir waren begeistert, wie sehr viele unserer Schülerinnen und Schüler über sich hinauswuchsen“, staunte Bettina Dehnert voller Anerkennung. Besonders stolz stellte sie fest: „Alle haben sich gegenseitig angespornt, ermutigt und motiviert, sodass am Ende des Tages alle 10 angebotenen Kletterparcours erklommen waren. Super!“ Besondere Highlights des kreativ gestalteten Kletterreviers waren die 110 m lange Abschlussseilbahn und der Base Jump aus 12m Höhe. „Es war toll zu beobachten, wie die gemeinsame Überwindung von Ängsten und der Spaß nicht nur den Klassenzusammenhalt, sondern vor allem das Gemeinschaftsgefühl über Klassengrenzen gestärkt hat“, war auch Nadja Schroer voll des Lobes für ihre Schützlinge. Sie waren sogar so aktiv dabei, dass die anvisierte Abfahrtszeit nach hinten verschoben werden musste, da die Klassen nach anfänglicher Zurückhaltung von den Lehrerinnen nicht aus den Baumkronen zu bekommen waren. 

Auch beim Bogenschießen zeigten sich neue Talente. Neben Standfestigkeit, Konzentration, Anspannung und Entspannung vermittelte dieser Maßnahme viel Spaß und Freude an diesem Sport. Zum Abschluss konnten die neu erlernten Fähigkeiten in einem Turnier unter Beweis gestellt werden.  Besondere Highlights hier waren das Schießen mit verbundenen Augen, bei denen ein/e Partner/in durch verbale Anweisungen unterstützte. Abschließend kann festgehalten werden: Es war für alle ein erlebnisreicher und schöner Tag, der allen noch lange in Erinnerung bleiben wird. Zudem: Die Frage nach einer Wiederholung war die meistgestellte Frage auf der Rückfahrt, wobei die Respekt-Coaches auch Alternativen im Gepäck hätten…

Text: Stefan Weyers
Foto: Berufskolleg der Stadt Bottrop

Latest Posts

Mädchen vermutlich in Bus belästigt – Polizei sucht Zeugen

Heute Morgen kam es gegen 8 Uhr zu einem Vorfall in einem Linienbus am Kirchhellener Ring. Ein bislang unbekannter Mann ist in...

Polizei kontrolliert 2G-Regelung auf Weihnachtsmärkten – Aktionstag gegen Taschendiebstahl in Recklinghausen

Im Zuständigkeitsbereich der Polizei Recklinghausen finden in verschiedenen Städten Weihnachtsmärkte statt, für die auf Grund der Coronapandemie strenge Vorgaben gelten. Neben der...

Einbruch und Diebstahl

Am Freitag hebelten unbekannte Täter, zwischen 15 Uhr und 18 Uhr, die Terrassentür einer Erdgeschosswohnung an der Görkenstraße auf und verschafften sich...

Lesung mit Carla Berling

Lebendige Bibliothek lädt in St. Johannes ein Die Autorin Carla Berling liest am Dienstag, 21. Dezember, ab 19 Uhr...