2.4 C
Bottrop
Dienstag, Januar 25, 2022

Stadtverwaltung nennt Zwischenstand bei Rathauserweiterung

Baubeginn soll in der zweiten Jahreshälfte 2026 sein Bereits seit 2018 ist die Erweiterung des Bottroper Rathauses auf dem...
15,745FansGefällt mir

News

Stadtverwaltung nennt Zwischenstand bei Rathauserweiterung

Baubeginn soll in der zweiten Jahreshälfte 2026 sein Bereits seit 2018 ist die Erweiterung des Bottroper Rathauses auf dem...

Bürgerinformationsveranstaltung „Am Trappenhof“ ist abgesagt

Die für Donnerstag, den 27. Januar ab 18:00 Uhr angesetzte Bürgerinformationsveranstaltung zum Ausbau der Straße „Am Trappenhof“ im Gemeinderaum der Kirche St....

Impfzentrum öffnet wieder

Ausgefallene Termine können ohne Terminbuchung nachgeholt werden Nachdem das Impfzentrum aufgrund eines positiven Corona-Falles geschlossen werden musste, kann morgen...

Anmeldung zum Kinderferiencircus 2022

Planungen für die Oster- und Sommerferien laufen an Sofern die geltenden Maßnahmen für Veranstaltungen dieser Art es erlauben, wird...

Strafzettel per QR-Code bezahlen

Straßenverkehrsamt weist auf neue Bezahlmöglichkeit hin

Die Abteilung Verkehrsordnungswidrigkeiten im Straßenverkehrsamt der Stadt Bottrop bietet ab sofort die Möglichkeit, über eine neue Schnellbezahlfunktion Verwarngelder aus dem Bereich des ruhenden Verkehrs zu bezahlen.
Dazu ist auf der Scheibenwischerverwarnung neuerdings ein zweiter QR-Code aufgedruckt. Durch diesen erhalten die Bürger:innen eine internetbasierte Direktbezahlmöglichkeit, der die Bezahlung des Verwarngeldes über verschiedene Bezahlarten möglich macht (z. B. über Paypal oder mit Kreditkarte).
Selbstverständlich ist auch der bereits bekannte GiroCode noch hinterlegt, der aber nur Überweisungen aus einer Online-Banking-App ermöglicht.
In dem Zusammenhang weist das Straßenverkehrsamt auch noch einmal darauf hin, dass eine Barzahlung bei den Mitarbeiter:innen vor Ort und auch im Fachamt nicht mehr möglich ist.

Text: Stadt Bottrop

Latest Posts

Stadtverwaltung nennt Zwischenstand bei Rathauserweiterung

Baubeginn soll in der zweiten Jahreshälfte 2026 sein Bereits seit 2018 ist die Erweiterung des Bottroper Rathauses auf dem...

Bürgerinformationsveranstaltung „Am Trappenhof“ ist abgesagt

Die für Donnerstag, den 27. Januar ab 18:00 Uhr angesetzte Bürgerinformationsveranstaltung zum Ausbau der Straße „Am Trappenhof“ im Gemeinderaum der Kirche St....

Impfzentrum öffnet wieder

Ausgefallene Termine können ohne Terminbuchung nachgeholt werden Nachdem das Impfzentrum aufgrund eines positiven Corona-Falles geschlossen werden musste, kann morgen...

Anmeldung zum Kinderferiencircus 2022

Planungen für die Oster- und Sommerferien laufen an Sofern die geltenden Maßnahmen für Veranstaltungen dieser Art es erlauben, wird...