2.4 C
Bottrop
Dienstag, Januar 25, 2022

Stadtverwaltung nennt Zwischenstand bei Rathauserweiterung

Baubeginn soll in der zweiten Jahreshälfte 2026 sein Bereits seit 2018 ist die Erweiterung des Bottroper Rathauses auf dem...
15,745FansGefällt mir

News

Stadtverwaltung nennt Zwischenstand bei Rathauserweiterung

Baubeginn soll in der zweiten Jahreshälfte 2026 sein Bereits seit 2018 ist die Erweiterung des Bottroper Rathauses auf dem...

Bürgerinformationsveranstaltung „Am Trappenhof“ ist abgesagt

Die für Donnerstag, den 27. Januar ab 18:00 Uhr angesetzte Bürgerinformationsveranstaltung zum Ausbau der Straße „Am Trappenhof“ im Gemeinderaum der Kirche St....

Impfzentrum öffnet wieder

Ausgefallene Termine können ohne Terminbuchung nachgeholt werden Nachdem das Impfzentrum aufgrund eines positiven Corona-Falles geschlossen werden musste, kann morgen...

Anmeldung zum Kinderferiencircus 2022

Planungen für die Oster- und Sommerferien laufen an Sofern die geltenden Maßnahmen für Veranstaltungen dieser Art es erlauben, wird...

Polizei sucht Täter und Zeugen nach Raub

Die Polizei sucht nach zwei Männern, die am Samstagnachmittag einen 26-jährigen Herner am Bahnhof überfallen und verletzt haben. Der junge Mann wartete gegen 16.40 Uhr in seinem Auto Am Hauptbahnhof, er wollte einen Bekannten abholen. Nach eigenen Angaben seien plötzlich die beiden Unbekannten gekommen, hätten die Fahrer- und Beifahrertür aufgerissen und ihn geschlagen. Außerdem sollen sie gegen sein Auto getreten haben. Schließlich raubten sie dem 26-Jährigen eine größere Summe Bargeld und flüchteten.

Die beiden Tatverdächtigen konnten folgendermaßen beschrieben werden:

1) ca. 1,80m bis 1,85m groß, bekleidet mit einer hellen Jacke.

2) Vollbart, etwa 1,90m groß, bekleidet mit einem schwarzen Kapuzenpullover und einer blauen Jeanshose.

Der 26-Jährige wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei sucht nach weiteren Zeugen, die den Vorfall mitbekommen haben, die Tatverdächtigen näher beschreiben können oder gesehen haben, wohin die Männer geflüchtet sind.

Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0800/2361 111 entgegen.

Text: Polizei Recklinghausen

Latest Posts

Stadtverwaltung nennt Zwischenstand bei Rathauserweiterung

Baubeginn soll in der zweiten Jahreshälfte 2026 sein Bereits seit 2018 ist die Erweiterung des Bottroper Rathauses auf dem...

Bürgerinformationsveranstaltung „Am Trappenhof“ ist abgesagt

Die für Donnerstag, den 27. Januar ab 18:00 Uhr angesetzte Bürgerinformationsveranstaltung zum Ausbau der Straße „Am Trappenhof“ im Gemeinderaum der Kirche St....

Impfzentrum öffnet wieder

Ausgefallene Termine können ohne Terminbuchung nachgeholt werden Nachdem das Impfzentrum aufgrund eines positiven Corona-Falles geschlossen werden musste, kann morgen...

Anmeldung zum Kinderferiencircus 2022

Planungen für die Oster- und Sommerferien laufen an Sofern die geltenden Maßnahmen für Veranstaltungen dieser Art es erlauben, wird...