2.4 C
Bottrop
Dienstag, Januar 25, 2022

Stadtverwaltung nennt Zwischenstand bei Rathauserweiterung

Baubeginn soll in der zweiten Jahreshälfte 2026 sein Bereits seit 2018 ist die Erweiterung des Bottroper Rathauses auf dem...
15,745FansGefällt mir

News

Stadtverwaltung nennt Zwischenstand bei Rathauserweiterung

Baubeginn soll in der zweiten Jahreshälfte 2026 sein Bereits seit 2018 ist die Erweiterung des Bottroper Rathauses auf dem...

Bürgerinformationsveranstaltung „Am Trappenhof“ ist abgesagt

Die für Donnerstag, den 27. Januar ab 18:00 Uhr angesetzte Bürgerinformationsveranstaltung zum Ausbau der Straße „Am Trappenhof“ im Gemeinderaum der Kirche St....

Impfzentrum öffnet wieder

Ausgefallene Termine können ohne Terminbuchung nachgeholt werden Nachdem das Impfzentrum aufgrund eines positiven Corona-Falles geschlossen werden musste, kann morgen...

Anmeldung zum Kinderferiencircus 2022

Planungen für die Oster- und Sommerferien laufen an Sofern die geltenden Maßnahmen für Veranstaltungen dieser Art es erlauben, wird...

Saubere Luft im Maschinenbau: Pumpen-Spezialist Seepex in Bottrop vertraut auf moderne Airdog-Luftreiniger

TPA-Technologie der Airdogs deaktiviert nachweislich 99,997 Prozent aller Viren in Innenräumen und reinigt die Luft von Verunreinigungen und Feinstaub

In Deutschland vertrauen immer mehr Firmen, Produktionsstätten, Schulen und Behörden auf die TPA-Technologie der mobilen Airdog-Luftreiniger. Mit Seepex aus Nordrhein-Westfalen investiert nun ein weiteres Unternehmen in den nachhaltigen Gesundheitsschutz von Team und Kunden. Über ein Duzend mobile Airdog-Luftreiniger sorgen ab sofort für saubere Luft im Produktions- und Verkaufsbereich des Maschinenbauers. Das Unternehmen mit Stammsitz in Bottrop weitet sein umfangreiches Hygienekonzept dadurch nochmals konsequent aus.

„Wir haben schon frühzeitig unser Hygiene- und Vorsorgekonzept angepasst, um gesellschaftliche Verantwortung zu zeigen und unseren Kunden auch in Krisenzeiten zuverlässig zur Seite zu stehen“, so Marc Wassermann, der als Sicherheitsbeauftragter für die Arbeitssicherheit der Firma Seepex zuständig ist. „Die Airdogs ergänzen dieses Konzept ideal, denn sie reinigen die Luft in unseren Produktions- und Verkaufsräumen gründlich und zuverlässig, sind umweltschonend und verursachen nach einmaliger Anschaffung fast keine Folgekosten“. Mit über 800 Mitarbeitern, davon 400 in Bottrop, zählt Seepex zu den führenden Spezialisten für Pumpentechnologie weltweit.

medproD-Geschäftsführer Björn Schmitt, der die Airdogs in Nordrhein-Westfalen vertreibt, freut sich über die neue Partnerschaft: „Mobile Luftreiniger verhindern maßgeblich die Übertragung von Viren oder Bakterien und sorgen für saubere Luft, was in stark frequentierten Bereichen wie der produzierenden Industrie besonders wichtig ist.“ Das in Witten (Ruhr) ansässige Vertriebsunternehmen verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Medizintechnik und legt als ISO 9001 zertifiziertes Unternehmen hohen Wert auf Kundenservice, Qualität und Nachhaltigkeit. Seit November 2021 ist medpro Deutschland Airdog-Vertriebspartner von Dentdeal, dem Generalvertrieb der Airdogs in Deutschland, Österreich und der Schweiz.   

Ideal für den Einsatz bei Produktion, Medizin, Pflege, Betreuung und in Schulen

Besonders in Nordamerika sowie in ostasiatischen Ländern wie China und Japan vertrauen bereits seit Jahren viele Arztpraxen, Krankenhäuser und Schulen auf die Airdogs. In Deutschland sind diese Luftreiniger aktuell in zahlreichen medizinischen und Bildungseinrichtungen sowie in Kindergärten, Büroräumen und Ladengeschäften zu finden, ebenso in Privathaushalten.

Weitere Informationen zu den Airdogs gibt es unter www.airdog-deutschland.de. medproD ist unter https://medprod.de zu erreichen.

Text: Claasen Communication GmbH
Foto: Seepex

Latest Posts

Stadtverwaltung nennt Zwischenstand bei Rathauserweiterung

Baubeginn soll in der zweiten Jahreshälfte 2026 sein Bereits seit 2018 ist die Erweiterung des Bottroper Rathauses auf dem...

Bürgerinformationsveranstaltung „Am Trappenhof“ ist abgesagt

Die für Donnerstag, den 27. Januar ab 18:00 Uhr angesetzte Bürgerinformationsveranstaltung zum Ausbau der Straße „Am Trappenhof“ im Gemeinderaum der Kirche St....

Impfzentrum öffnet wieder

Ausgefallene Termine können ohne Terminbuchung nachgeholt werden Nachdem das Impfzentrum aufgrund eines positiven Corona-Falles geschlossen werden musste, kann morgen...

Anmeldung zum Kinderferiencircus 2022

Planungen für die Oster- und Sommerferien laufen an Sofern die geltenden Maßnahmen für Veranstaltungen dieser Art es erlauben, wird...