Kategorie: Freizeit

224 Beiträge insgesamt

Schmerzvolle Griffe und Tricks

Wer am vergangenen Samstagvormittag auf der Gladbecker Str. unterwegs war, wird sich bestimmt gefragt haben, was die vielen Mädchen und Frauen in den orangen Sweatshirts dort gemacht haben. Insgesamt 30 Mädchen und Frauen, im Alter von 7 bis 45 Jahren, haben die Praxisprüfung ihres Selbstverteidigungskurses – unter der Leitung von

Weiterlesen

Ein positives Fazit des Social Day 2017

Es ist ein durchweg positives Fazit, welches die Verantwortlichen des Social Day 2017 in Bottrop nun mit ein paar Tagen Abstand ziehen können. „Es wurden einige wirklich tolle Projekte unterstützt“, so der Ausbildungsleiter der Firma Müller & Biermann, Markus David, stellvertretend für alle seine Kollegen. Über 500 Auszubildende der Industrie

Weiterlesen

Grandiose Auftaktveranstaltung der Lok|Art Eventreihe im Lokschuppen Bottrop

Am 5.10.2017 war es soweit. Der Lokschuppen startete mit den „Banda Senderos“, die Beatpistoleros aus dem Ruhpott, seine neue Kunst und Kulturreihe „Lok|Art-Eventkultur“. Schon von der ersten Sekunde an, brachten die Bandas den Saal zum Beben und animierten alle Gäste zum mitmachen. Jeder wurde von den Beats, der tollen Lichtshow

Weiterlesen

Wenn Karneval und Tanz die Welt verbindet

Jetzt ist es amtlich – und raus: das Prinzenpaar der kommenden Karnevals-Session stellt die Kleine Karnevalsgesellschaft (KKG) in Person von Michelle Dominique Lenk und Ralf Jörgens. Das wurde am heutigen Tage im Rahmen einer Presse-Vorstellung unter Anwesenheit aller Bottroper Karnevals-Gesellschaften offiziell erklärt. Frisch und dynamisch kommt es daher, das designierte

Weiterlesen

Herbstlicher Feierabendmarkt

Oha, langsam aber sicher hält der Herbst auch Einzug nach Bottrop. Das haben zumindest diejenigen am eigenen Leibe erfahren, die zuletzt beim Feierabendmarkt auf dem Rathausplatz zugegen waren. „Aber wir haben es uns dennoch alle gemütlich und kuschelig gemacht, der Herbst ist ja eine wunderschöne Jahreszeit, man muss ihn nur

Weiterlesen