12.6 C
Bottrop
Donnerstag, Februar 25, 2021

Einbruch und Diebstahl

Ein aufmerksamer Zeuge hat am Dienstagnachmittag, gegen 15.50 Uhr, die Polizei gerufen, weil sich offenbar ein Einbrecher/Dieb in einem leerstehenden Gebäude an...
15,571FansGefällt mir

News

Einbruch und Diebstahl

Ein aufmerksamer Zeuge hat am Dienstagnachmittag, gegen 15.50 Uhr, die Polizei gerufen, weil sich offenbar ein Einbrecher/Dieb in einem leerstehenden Gebäude an...

Einladung zur digitalen Abschlussveranstaltung „Ruhrgebiet besser machen“

Ein Verkehrsverbund für das Ruhrgebiet, eine Wiederbelebung der Innenstädte, neue Begegnungsorte für Menschen im Viertel und mehr Kreativität im kulturellen Angebot: Auf...

64-Jähriger in Unfälle in zwei Städten verwickelt

Am Dienstag, gegen 14:45 Uhr, fuhr ein 64-jähriger Autofahrer aus Xanten auf dem Ostwall. Vor dem Kreuzungsbereich zum Westwall stieß er an...

Si­cher­heit und Wirk­sam­keit des CO­VID-19-Impf­stoffs Astra­Zene­ca

Aus Anlass des Beginns der Impfungen mit dem COVID-19-Impfstoff von AstraZeneca fasst das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) wichtige Fakten zur Sicherheit und Wirksamkeit des...

Gelungener Abschluss der Hallensaison

Beim letzten „Indoor“- Wettkampf dieser Hallensaison in der Helmut-Körnig-Halle in Dortmund bestätigten die angereisten Bottroper Athleten mit ihren erreichten Leistungen ihre gute Frühform und lassen auf die anstehende Freiluftsaison hoffen. Vierzehn Podiumsplätze der vierzehn gemeldeten U12 – U18 Adler setzten beim Winterabschluss darüber hinaus ein Ausrufezeichen hinter eine sehr erfolgreiche Hallensaison 2016/2017.

Vivian Kus (W11) lief beim 50m Lauf allen davon und siegte in hervorragenden 7,92 sec. Bei einem teilweise international besetzten Teilnehmerfeld konnte sich Merit Nagel (W14) im Kugelstoßen mit einer Weite von 8,50 m durchsetzen. In der gleichen Disziplin siegte Tobias Lindemann (M12 – 6,36 m) konkurrenzlos. Sieger beim Weitsprung der U18 wurde Jonas Herzog und scheiterte mit gesprungenen 5,94 m nur knapp an der 6m-Marke. Sein Bruder Noah Herzog (M13) ließ im 60m-Hürdenlauf die gesamte Konkurrenz hinter sich und gewann in einer Zeit von 11,48 sec.

Zurück von den Deutschen Cross Meisterschaften konnte Nina Endt (U18) auch in der Halle über 1.500m mit dem zweiten Platz in einer Zeit von 5:05,7 min glänzen.

Sehr gute 9,9 sec über 60m-Hürden der W15 bescherten Greta Baum ebenfalls den Silberplatz. Über die gleiche Platzierung bei den Kurzhürden konnte sich Justin Neumann (M13) nach gelaufenen 12,23 sec freuen. Weitere zweite Plätze sammelten Merit Nagel (W14 – 8,69 sec) und Tobias Lindemann (M12 – 9,33 sec) in der 60m – Sprint – Distanz, sowie Dustin Büchel (U18) im Kugelstoßen mit einer Weite von 13,87 m

Die weiteren Platzierungen:

50m M11 – 6. Ben Krämer – 8,61 sec

60m W12 – 11. Annika Plöger – 9,84 sec

60m M13 – 2. Noah Herzog – 9,10 sec

800m W11 – 8. Celina-Marie Trepczik – 3:11,1 min

800m M11 – 5. Ben Krämer – 2:56,3 min

800m M12 – 4. Joris Ressing – 2:55,5 sec

800m M13 – 4. Justin Neumann – 3:01,1 sec

Weitsprung W11 – 9. Celina-Marie Trepczik – 3,28 m

Weitsprung M11 – 8. Ben Krämer – 3,53 m

Weitsprung M12 – 3. Tobias Lindemann – 3,67 m 4. Joris Ressing – 3,47 m

Weitsprung M13 – 6. Justin Neumann – 3,65 m

Hochsprung M13 – 3. Noah Herzog – 1,30 m

Kugel U18 – 3. Niklas Nagel – 12,20 m

 

Text: Jörg Herzog

 

Latest Posts

Einbruch und Diebstahl

Ein aufmerksamer Zeuge hat am Dienstagnachmittag, gegen 15.50 Uhr, die Polizei gerufen, weil sich offenbar ein Einbrecher/Dieb in einem leerstehenden Gebäude an...

Einladung zur digitalen Abschlussveranstaltung „Ruhrgebiet besser machen“

Ein Verkehrsverbund für das Ruhrgebiet, eine Wiederbelebung der Innenstädte, neue Begegnungsorte für Menschen im Viertel und mehr Kreativität im kulturellen Angebot: Auf...

64-Jähriger in Unfälle in zwei Städten verwickelt

Am Dienstag, gegen 14:45 Uhr, fuhr ein 64-jähriger Autofahrer aus Xanten auf dem Ostwall. Vor dem Kreuzungsbereich zum Westwall stieß er an...

Si­cher­heit und Wirk­sam­keit des CO­VID-19-Impf­stoffs Astra­Zene­ca

Aus Anlass des Beginns der Impfungen mit dem COVID-19-Impfstoff von AstraZeneca fasst das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) wichtige Fakten zur Sicherheit und Wirksamkeit des...