3.6 C
Bottrop
Montag, Januar 24, 2022

Catcalling – Hot oder Schrott?

Wie gefällt es euch, wenn euch ein wildfremder Mann hinterherpfeift? Vielleicht noch mit einem „Was für eine geile Bitch!“ und einem debilen...
15,745FansGefällt mir

News

Catcalling – Hot oder Schrott?

Wie gefällt es euch, wenn euch ein wildfremder Mann hinterherpfeift? Vielleicht noch mit einem „Was für eine geile Bitch!“ und einem debilen...

Einbruch

In der vergangenen Woche, zwischen Montag und Sonntag, brachen Unbekannte in die Halle eines ehemaligen Zechengeländes an der Fernewaldstraße ein. Hier durchtrennten...

Unfallfluchten mit Sachschaden

Auf der Prosperstraße ist am Sonntag, zwischen 10.30 Uhr und 19.45 Uhr, ein Mazda 6 angefahren und beschädigt worden. Der Verursacher ist...

Keine Mitgliederwerbung für das Hospiz

Aus gegebenem Anlass weisen die Ambulante Hospiz Gruppe Bottrop e.V. und das Stationäre Hospiz Bottrop darauf hin, dass grundsätzlich keine Haustürsammlungen für...

„Film Ab!“ am 29. März

Jugendfilmteams der Kulturwerkstatt feiern Premiere mit zwei Werken

Es wird mysteriös im Kammerkonzertsaal. Zwei spannende Krimi-Filme feiern ihre Premiere am Mittwoch, dem 29. März, ab 19.30 Uhr im Kulturzentrum August Everding (Eingang über Böckenhoffstraße 3). Der Eintritt zur etwa 40 Minuten dauernden Veranstaltung ist frei.

Im „Kulturrucksack NRW“ gibt es viele kostenlose Workshop-Angebote für Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 14 Jahren, unter anderem hat im Vorjahr in diesem Rahmen ein Filmworkshop in der Kulturwerkstatt stattgefunden.

Ob als Schauspieler, Kameramann oder Tontechniker, die Kinder und Jugendlichen, die am Filmworkshop unter der Leitung von Manuel Grenda teilgenommen haben, präsentieren nun ihren actionreichen Film „Mystery of Crime“. Eine weitere Filmgruppe zeigt ihren Film „Mystery Case“. Die Gruppe hat sich aus dem „Kulturrucksack“-Angebot des Jahres 2015 geformt.

Neben dem „Kulturrucksack“ bietet die Kulturwerkstatt jungen Filminteressierten außerdem die Möglichkeit, im Kurs „Film I“ einen eigenen Spielfilm zudrehen. Weitere Informationen hierzu unter e-mail: kulturwerkstatt@bottrop.de oder Tel.: 70-3721.

Latest Posts

Catcalling – Hot oder Schrott?

Wie gefällt es euch, wenn euch ein wildfremder Mann hinterherpfeift? Vielleicht noch mit einem „Was für eine geile Bitch!“ und einem debilen...

Einbruch

In der vergangenen Woche, zwischen Montag und Sonntag, brachen Unbekannte in die Halle eines ehemaligen Zechengeländes an der Fernewaldstraße ein. Hier durchtrennten...

Unfallfluchten mit Sachschaden

Auf der Prosperstraße ist am Sonntag, zwischen 10.30 Uhr und 19.45 Uhr, ein Mazda 6 angefahren und beschädigt worden. Der Verursacher ist...

Keine Mitgliederwerbung für das Hospiz

Aus gegebenem Anlass weisen die Ambulante Hospiz Gruppe Bottrop e.V. und das Stationäre Hospiz Bottrop darauf hin, dass grundsätzlich keine Haustürsammlungen für...