10.6 C
Bottrop
Donnerstag, Mai 6, 2021

Landesweiter Kontrolltag zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen unter Beteiligung von Radfahrenden

Am Mittwoch fand unter dem Leitspruch "sicher.mobil.leben - Radfahrende im Blick" auch ein Kontrolltag im Zuständigkeitsbereich der Polizei Recklinghausen statt.
15,751FansGefällt mir

News

Landesweiter Kontrolltag zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen unter Beteiligung von Radfahrenden

Am Mittwoch fand unter dem Leitspruch "sicher.mobil.leben - Radfahrende im Blick" auch ein Kontrolltag im Zuständigkeitsbereich der Polizei Recklinghausen statt.

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 10. bis zum 16. Mai.

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 10. bis zum 16. Mai Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Brand in einer Lagerhalle – Aufwändige Löscharbeiten

In der Nacht zum Donnerstag kam es zu einem Brand in einer Lagerhalle an der Brakerstraße. Um 00:08 Uhr schlug die automatische...

Oberbürgermeister Tischler begrüßt japanischen Diplomaten

Japanischer Generalkonsul Kiminori Iwama informiert sich über Klimaprojekt Innovationcity Der neue japanische Generalkonsul in Nordrhein-Westfalen, Kiminori Iwama, ist zu...

„Film Ab!“ am 29. März

Jugendfilmteams der Kulturwerkstatt feiern Premiere mit zwei Werken

Es wird mysteriös im Kammerkonzertsaal. Zwei spannende Krimi-Filme feiern ihre Premiere am Mittwoch, dem 29. März, ab 19.30 Uhr im Kulturzentrum August Everding (Eingang über Böckenhoffstraße 3). Der Eintritt zur etwa 40 Minuten dauernden Veranstaltung ist frei.

Im „Kulturrucksack NRW“ gibt es viele kostenlose Workshop-Angebote für Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 14 Jahren, unter anderem hat im Vorjahr in diesem Rahmen ein Filmworkshop in der Kulturwerkstatt stattgefunden.

Ob als Schauspieler, Kameramann oder Tontechniker, die Kinder und Jugendlichen, die am Filmworkshop unter der Leitung von Manuel Grenda teilgenommen haben, präsentieren nun ihren actionreichen Film „Mystery of Crime“. Eine weitere Filmgruppe zeigt ihren Film „Mystery Case“. Die Gruppe hat sich aus dem „Kulturrucksack“-Angebot des Jahres 2015 geformt.

Neben dem „Kulturrucksack“ bietet die Kulturwerkstatt jungen Filminteressierten außerdem die Möglichkeit, im Kurs „Film I“ einen eigenen Spielfilm zudrehen. Weitere Informationen hierzu unter e-mail: kulturwerkstatt@bottrop.de oder Tel.: 70-3721.

Latest Posts

Landesweiter Kontrolltag zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen unter Beteiligung von Radfahrenden

Am Mittwoch fand unter dem Leitspruch "sicher.mobil.leben - Radfahrende im Blick" auch ein Kontrolltag im Zuständigkeitsbereich der Polizei Recklinghausen statt.

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 10. bis zum 16. Mai.

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 10. bis zum 16. Mai Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Brand in einer Lagerhalle – Aufwändige Löscharbeiten

In der Nacht zum Donnerstag kam es zu einem Brand in einer Lagerhalle an der Brakerstraße. Um 00:08 Uhr schlug die automatische...

Oberbürgermeister Tischler begrüßt japanischen Diplomaten

Japanischer Generalkonsul Kiminori Iwama informiert sich über Klimaprojekt Innovationcity Der neue japanische Generalkonsul in Nordrhein-Westfalen, Kiminori Iwama, ist zu...