5.5 C
Bottrop
Samstag, Januar 29, 2022
15,745FansGefällt mir

News

Waldfegen am Tetraeder

Am Sonntag (30.01) wird wieder aufgeräumt: Der frisch gebackene Waldfegen e.V. lädt alle freiwilligen Helferinnen und Helfer zum gemeinsamen Müll-Entsorgen rund um...

Ensemble „La Réjouissance” setzt Kammerkonzertreihe fort

Konzert am 2. Februar, ab 19.30 im Kammerkonzertsaal des Kulturzentrums August Everding Mit dem Ensemble „La Réjouissance“ wird die...

Rentner-Duo auf den Spuren von Bonnie und Clyde

Kulturamt präsentiert am 03. Februar, ab 19.30 Uhr in der Aula des Josef Albers Gymnasiums die Komödie "Altwerden ist nichts für Feiglinge"

Aktion „Heimat shoppen“ findet auch in 2017 wieder in Bottrop statt

Am 9. September von 10 bis 18 Uhr in der Innenstadt

 

Auch in 2017 wird die IHK-Aktion „Heimat shoppen“, an der sich die städtische Wirtschaftsförderung wieder beteiligt, in Bottrop stattfinden.

 

Ziel der Aktion ist es, die Bedeutung lokaler Einzelhändler, Gastronomen und Dienstleister für unsere Stadt Bottrop herauszustellen. Denn sie alle leisten einen wichtigen Beitrag zu mehr Lebensqualität und spielen eine wichtige Rolle für eine lebendige und attraktive Stadt. Durch den Einkauf vor Ort und den Besuch in der Stadt können die Bottroperinnen und Bottroper ihr eigenes Lebensumfeld selbst mitgestalten und maßgeblich zur Belebung Bottrops beitragen.

 

Am Samstag, dem 9. September, von 10 bis 18 Uhr soll bei der Aktion einmal mehr die Einzigartigkeit und Attraktivität der City verdeutlicht werden.

 

Rund 70 Unternehmen hatten sich bereits 2016 beteiligt und mit kleineren bis größeren Aktionen für Event-Charakter gesorgt. In diesem Jahr sollen noch mehr Unternehmen dem Aufruf von der IHK folgen. Um die dafür notwendigen Voraussetzungen für einen erfolgreichen Ablauf zu schaffen, wird die Wirtschaftsförderung der Stadt Bottrop eine Sondernutzungsgenehmigung für die Flächen vor den Ladenlokalen in verschiedenen Straßen der Innenstadt beantragen.

 

A2 Plakat Heimat shoppen 2017

Latest Posts

Waldfegen am Tetraeder

Am Sonntag (30.01) wird wieder aufgeräumt: Der frisch gebackene Waldfegen e.V. lädt alle freiwilligen Helferinnen und Helfer zum gemeinsamen Müll-Entsorgen rund um...

Ensemble „La Réjouissance” setzt Kammerkonzertreihe fort

Konzert am 2. Februar, ab 19.30 im Kammerkonzertsaal des Kulturzentrums August Everding Mit dem Ensemble „La Réjouissance“ wird die...

Rentner-Duo auf den Spuren von Bonnie und Clyde

Kulturamt präsentiert am 03. Februar, ab 19.30 Uhr in der Aula des Josef Albers Gymnasiums die Komödie "Altwerden ist nichts für Feiglinge"