Ernst-Wilczok-Platz wird gesperrt

Der Ernst-Wilczok-Platz muss vom 19. Januar bis zum 1. Februar voll gesperrt werden. Hintergrund ist nach Mitteilung der Stadtverwaltung die Neuverlegung von Stromleitungen für das Rathaus. Während der Bauarbeiten wird der Gehweg teilweise gesperrt. Umleitungen werden ausgeschildert und führen über die Kirchhellener Straße, die Moltkestraße und die Roonstraße. Die Stadtverwaltung bittet ortskundige Verkehrsteilnehmer, diesen Bereich möglichst zu meiden oder großräumig zu umfahren.

Über 

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.