14.1 C
Bottrop
Mittwoch, Oktober 28, 2020

Corona-Infotelefon ist überlastet

Auch längere Wartezeiten bei Rufnummern des Gesundheitsamtes sind möglich Die zweite Welle der Corona-Pandemie führt zu zahlreichen Rückfragen an...
15,571FansGefällt mir

News

Corona-Infotelefon ist überlastet

Auch längere Wartezeiten bei Rufnummern des Gesundheitsamtes sind möglich Die zweite Welle der Corona-Pandemie führt zu zahlreichen Rückfragen an...

Piet und Alex starten den Bott-Cast

Treffen sich zwei Typen inner Kneipe… - was beginnt wie ein Witz, ist der Start für etwas Neues und etwas Einzigartiges gewesen,...

Am Wochenende herrscht auf allen Friedhöfen Maskenpflicht

Aufgrund von Allerheiligen und einem zu erwartenden erhöhten Personenaufkommen, hat die Stadtverwaltung heute (28. Oktober) beschlossen, dass an diesem Wochenende eine allgemeine...

Banner soll Bewusstsein für Fahrradstraße schärfen

Auf der Gustav-Ohm-Straße sollen so Verstöße vermieden werden Das Teilstück der Gustav-Ohm-Straße zwischen der Hans-Böckler-Straße und Am Lamperfeld ist...

Karnevalskirmes in Bottrop

Die Bottroper Karnevalskirmes findet in diesem Jahr von Donnerstag, den 8. Februar, bis einschließlich Montag (Rosenmontag), den 12. Februar, statt. Als Veranstaltungsfläche werden wieder die Osterfelder Straße und der Berliner Platz genutzt.

Der Aufbau der Kirmesgeschäfte beginnt nach Mitteilung der Stadtverwaltung auf dem Berliner Platz am Montag, dem 5. Februar, und auf der Osterfelder Straße am Dienstag, dem 6. Februar. Der Abbau erfolgt am Dienstag, dem 13. Februar.

Deshalb werden ab dem 5. Februar Straßensperrungen am Berliner Platz eingerichtet. Zudem wird die Osterfelder Straße im Bereich zwischen ZOB und Gleiwitzer Platz ab dem 6. Februar, gegen 8 Uhr für den gesamten Straßenverkehr gesperrt. Die Zufahrt zur Kirchhellener Straße bleibt frei. Der Linienbusverkehr wird umgeleitet. Die Haltestelle „Pferdemarkt“ kann nicht mehr angefahren werden.

Nach Abbau der Kirmes werden die Straßensperrungen voraussichtlich am 13. Februar im Laufe des Nachmittags wieder aufgehoben.

Die Stadt Bottrop bittet die betroffenen Anlieger um Verständnis für die mit den Straßensperrungen einhergehenden Unannehmlichkeiten.

Latest Posts

Corona-Infotelefon ist überlastet

Auch längere Wartezeiten bei Rufnummern des Gesundheitsamtes sind möglich Die zweite Welle der Corona-Pandemie führt zu zahlreichen Rückfragen an...

Piet und Alex starten den Bott-Cast

Treffen sich zwei Typen inner Kneipe… - was beginnt wie ein Witz, ist der Start für etwas Neues und etwas Einzigartiges gewesen,...

Am Wochenende herrscht auf allen Friedhöfen Maskenpflicht

Aufgrund von Allerheiligen und einem zu erwartenden erhöhten Personenaufkommen, hat die Stadtverwaltung heute (28. Oktober) beschlossen, dass an diesem Wochenende eine allgemeine...

Banner soll Bewusstsein für Fahrradstraße schärfen

Auf der Gustav-Ohm-Straße sollen so Verstöße vermieden werden Das Teilstück der Gustav-Ohm-Straße zwischen der Hans-Böckler-Straße und Am Lamperfeld ist...