0.1 C
Bottrop
Sonntag, März 7, 2021

Whats up Bottrop?! – Ich hab die Haare schön

Und das ganz ohne Friseurbesuch. Allerdings haben viele andere diesen Lockerungsschritt lange herbei gesehnt: Mit Luftballons an ihren Läden und Extraschichten zeigen...
15,571FansGefällt mir

News

Whats up Bottrop?! – Ich hab die Haare schön

Und das ganz ohne Friseurbesuch. Allerdings haben viele andere diesen Lockerungsschritt lange herbei gesehnt: Mit Luftballons an ihren Läden und Extraschichten zeigen...

Virtueller Rundflug mit vielen technischen Verbesserungen

Amt für Informationstechnik stellt neues 3D-Stadtmodell im Internet vor Die Darstellung des virtuellen 3D-Stadtmodells ist verbessert worden. Unter www.bottrop.de...

„Game Changer – Mach dich stark für equal pay!“

Der „Equal Pay Day“ wird in diesem Jahr mit Videobotschaft unterstützt Der „Equal Pay Day“ (EPD) markiert symbolisch den...

Gutachterbericht zum Hansaviertel wird am 10. März veröffentlicht

Eine entsprechende Infoveranstaltung für interessierte Bottroper gibt es am 17. März Das Hansaviertel soll zu einem multifunktionalen Ort zum...

Workshop des Startercenters für Frauen

Das Startercenter NRW in Bottrop bietet im Rahmen seines Projektes „Mutig.Clever.Gründerin!“ einen zweitägigen „Braincamp-Workshop“ für Frauen an, die sich beruflich und/oder persönlich verändern möchten.

In diesem Workshop, der als „mentaler Fitnessclub“ für Frauen gedacht ist, geht es darum, auf eine Entdeckungsreise zu gehen und nach den eigenen Talenten, Begabungen und Fähigkeiten zu forschen. Als Mit-Gestalterinnen der eigenen Wirklichkeit kann das, was man denkt und sich ausmalt auch oftmals in die Tat umgesetzt werden. Dazu ist es wichtig, die eigenen Ressourcen als wertvolle Schätze, als die „Grundausstattung“ für alle bisherigen und auch zukünftigen Erfolge zu erkennen.
Die eigenen Ressourcen zu definieren und diese sinnvoll beruflich oder privat einzusetzen, soll Ziel der Veranstaltung sein.

Der zweitägige Workshop findet  am Montag, dem 19. Februar, und am Dienstag, dem 20. Februar, jeweils von 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr in den Räumen des Startercenters in Bottrop, Paßstraße 2, 46236 Bottrop statt.

Interessierte Frauen, Gründungswillige und Unternehmerinnen aus der Emscher-Lippe-Region können sich im Internet anmelden unter „info@mutig-clever-gruenderin.de“ oder per Telefon im Projektbüro unter 0209 / 155 1663 (Judith Schröer, B3-Business-Beratung).

Weitere Seminare aus dem aktuellen Programmheft sind im Internet unter „www.mutig-clever-gruenderin.de“ zu finden.

Latest Posts

Whats up Bottrop?! – Ich hab die Haare schön

Und das ganz ohne Friseurbesuch. Allerdings haben viele andere diesen Lockerungsschritt lange herbei gesehnt: Mit Luftballons an ihren Läden und Extraschichten zeigen...

Virtueller Rundflug mit vielen technischen Verbesserungen

Amt für Informationstechnik stellt neues 3D-Stadtmodell im Internet vor Die Darstellung des virtuellen 3D-Stadtmodells ist verbessert worden. Unter www.bottrop.de...

„Game Changer – Mach dich stark für equal pay!“

Der „Equal Pay Day“ wird in diesem Jahr mit Videobotschaft unterstützt Der „Equal Pay Day“ (EPD) markiert symbolisch den...

Gutachterbericht zum Hansaviertel wird am 10. März veröffentlicht

Eine entsprechende Infoveranstaltung für interessierte Bottroper gibt es am 17. März Das Hansaviertel soll zu einem multifunktionalen Ort zum...