7.8 C
Bottrop
Donnerstag, November 26, 2020

Drei Startercenter-Online Workshops zum Jahresende

Themen sind: „Selbstständige und ihre Steuerpflichten“ sowie zweimal „Gründungswillige und die wichtigen Schritte zur erfolgreichen Selbstständigkeit“ Das Bottroper Startercenter...
15,571FansGefällt mir

News

Drei Startercenter-Online Workshops zum Jahresende

Themen sind: „Selbstständige und ihre Steuerpflichten“ sowie zweimal „Gründungswillige und die wichtigen Schritte zur erfolgreichen Selbstständigkeit“ Das Bottroper Startercenter...

Radlerin angefahren

Eine 57-jährige Bottroperin wurde am Dienstag bei einem Unfall leicht verletzt. Sie war am Dienstag gegen 14.35 h mit ihrem Pedelec entgegen...

Starkes Signal fürs Ruhrgebiet

Brost-Stiftung ehrt Menschen, die in der Region etwas bewegen –obwohl sie hier nicht zu Hause sind „Erfolg hat drei...

Kulturwerkstatt hat Fotorallye als Ersatz für „Lightpainting“-Workshop veranstaltet

Jugendliche zogen mit Kameras los, um Aufgaben zu lösen und Eindrücke einzufangen Fotorallye zu Hause und in der Umgebung...

Stadtarchiv digitalisiert historische Standesamtsregister

Das Stadtarchiv beginnt mit der Digitalisierung historischer Standesamtsregister. Zu den Beständen gehören ältere standesamtliche Register über Geburten, Heiraten und Sterbefälle. Sie sind vor allem für Familienforscher eine wichtige Quelle und werden intensiv genutzt.

Die digitalisierten Akten ermöglichen eine viel bessere Recherche und Verfügbarkeit der Quellen. Hierzu wird eigens ein Computerarbeitsplatz im Benutzerraum eingerichtet. Die wertvollen Originalurkunden werden zukünftig geschont, um ihre Erhaltung zu sichern. Die Digitalisierungen werden in den nächsten Jahren fortgesetzt.

Während des Digitalisierungsprozesses stehen die betroffenen Bestände den Forschern nicht zur Verfügung. Betroffen sind zunächst die Geburtsregister des Standesamts Bottrop der Jahre 1874 bis 1907. Im Anschluss werden auch die Heirats- und Sterberegister digitalisiert. Wie lange die Maßnahme dauert, lässt sich derzeit noch nicht abschätzen. Die Stadt Bottrop wird sich melden, sobald die Bestände wieder zur Verfügung stehen.

Latest Posts

Drei Startercenter-Online Workshops zum Jahresende

Themen sind: „Selbstständige und ihre Steuerpflichten“ sowie zweimal „Gründungswillige und die wichtigen Schritte zur erfolgreichen Selbstständigkeit“ Das Bottroper Startercenter...

Radlerin angefahren

Eine 57-jährige Bottroperin wurde am Dienstag bei einem Unfall leicht verletzt. Sie war am Dienstag gegen 14.35 h mit ihrem Pedelec entgegen...

Starkes Signal fürs Ruhrgebiet

Brost-Stiftung ehrt Menschen, die in der Region etwas bewegen –obwohl sie hier nicht zu Hause sind „Erfolg hat drei...

Kulturwerkstatt hat Fotorallye als Ersatz für „Lightpainting“-Workshop veranstaltet

Jugendliche zogen mit Kameras los, um Aufgaben zu lösen und Eindrücke einzufangen Fotorallye zu Hause und in der Umgebung...