Probleme bei Aufzügen: Rathaus für Behinderte derzeit nur über den Rathaushof zu erreichen

Das Bürgerbüro zieht derzeit um und ist ab Donnerstag (14. Februar) wieder im Rathaus zu erreichen. Bis zu diesem Termin sollten auch die neuen Aufzüge funktionieren, die das Rathaus gut für Behinderte zugänglich machen sollen. Doch hat nach Mitteilung der Stadtverwaltung eine erneute Prüfung am heutigen Tage ergeben, dass technische Probleme an diesen Aufzügen eine fehlerfreie Nutzung weiterhin verhindern. Durch den Austausch von Steuerungsteilen will die Aufzugsfirma den Problemen beikommen. Die Stadtverwaltung weist aber nun darauf hin, dass das Rathaus und damit auch das Bürgerbüro bis auf Weiteres zunächst nur über den Rathaushof barrierefrei zu erreichen sind.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.