2.9 C
Bottrop
Freitag, April 23, 2021

Gewerkschaft NGG kritisiert Arbeitsbedingungen bei Lieferando

Durch Corona boomt Liefergeschäft in Bottrop Fahrrad-Kuriere im Corona-Stress: Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat die Arbeitsbedingungen beim Essenslieferdienst Lieferando...
15,747FansGefällt mir

News

Gewerkschaft NGG kritisiert Arbeitsbedingungen bei Lieferando

Durch Corona boomt Liefergeschäft in Bottrop Fahrrad-Kuriere im Corona-Stress: Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat die Arbeitsbedingungen beim Essenslieferdienst Lieferando...

Sicherheit von Motorradfahrern im Fokus – PoliTour fällt in diesem Jahr aus

Die Zahl schwerer Verkehrsunfälle zu senken, in die Motorradfahrer verwickelt sind, ist ein wichtiges Ziel der polizeilichen Verkehrssicherheitsarbeit. Schwerpunkte bilden dabei die...

Mädchen bei Verkehrsunfall schwer verletzt

An der Kreuzung Bahnhofstraße/Devensstraße/Friedrich-Ebert-Straße ist am Mittwochnachmittag ein 9-jähriges Mädchen angefahren und verletzt worden. Das Mädchen aus Bottrop war gegen 16.10 Uhr...

Baustelle auf der Sterkrader Straße

Autofahrer müssen auf der Sterkrader Straße in der kommenden Woche ab Montag, 26. April bis zum 14. Mai mit Behinderungen rechnen. In...

100 Jahre Gladbeck, 100 Jahre Bottrop: Partnerschaftslauf von Bottrop nach Gladbeck

Gemeinsam von Bottrop nach Gladbeck: Am Sonntag, dem 28. April, gehen Läuferinnen und Läufer anlässlich des jeweiligen 100-jährigen Jubiläums der beiden Städte gemeinsam auf einen zehn Kilometer langen Partnerschaftslauf zwischen den Nachbarstädten.

Alle interessierten Laufbegeisterten aus beiden Jubiläumsstädten treffen sich um 10 Uhr am Bottroper Rathaus (Ernst-Wilczok-Platz 2, 46236 Bottrop), um in der Gruppe und in gemäßigtem Tempo (sieben Minuten pro Kilometer) nach Gladbeck aufzubrechen. Die Strecke, die im Ganzen oder in zwei Teilstücken absolviert werden kann, folgt dem Kirchschemmsbach und führt durch den Wittringer Wald bis zum Ziel am Gladbecker Rathaus. Die erste Etappe über fünf Kilometer führt zur Stadtgrenze an der Industriestraße in Gladbeck, wo um 11 Uhr ein kurzer Zwischenstopp eingelegt wird. An dieser Stelle ist der Einstieg für den Fünf-Kilometer-Lauf möglich.

Ab sofort ist die Online-Anmeldung über das Portal „raceresult.com“ unter „http://my4.raceresult.com/117418/“ möglich. Für die Teilnahmegebühr in Höhe von fünf Euro erhalten die Läuferinnen und Läufer neben einem Silikon-Armband noch einen Gutschein für ein Getränk und einen kleinen Imbiss im Ziel.

Die Organisation übernehmen die Vereine „Adler Langlauf Bottrop“ und die „Fun Runner Gladbeck“ mit freundlicher Unterstützung von innogy SE und Emschergenossenschaft.

Latest Posts

Gewerkschaft NGG kritisiert Arbeitsbedingungen bei Lieferando

Durch Corona boomt Liefergeschäft in Bottrop Fahrrad-Kuriere im Corona-Stress: Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat die Arbeitsbedingungen beim Essenslieferdienst Lieferando...

Sicherheit von Motorradfahrern im Fokus – PoliTour fällt in diesem Jahr aus

Die Zahl schwerer Verkehrsunfälle zu senken, in die Motorradfahrer verwickelt sind, ist ein wichtiges Ziel der polizeilichen Verkehrssicherheitsarbeit. Schwerpunkte bilden dabei die...

Mädchen bei Verkehrsunfall schwer verletzt

An der Kreuzung Bahnhofstraße/Devensstraße/Friedrich-Ebert-Straße ist am Mittwochnachmittag ein 9-jähriges Mädchen angefahren und verletzt worden. Das Mädchen aus Bottrop war gegen 16.10 Uhr...

Baustelle auf der Sterkrader Straße

Autofahrer müssen auf der Sterkrader Straße in der kommenden Woche ab Montag, 26. April bis zum 14. Mai mit Behinderungen rechnen. In...