6.7 C
Bottrop
Samstag, März 6, 2021

Whats up Bottrop?! – Ich hab die Haare schön

Und das ganz ohne Friseurbesuch. Allerdings haben viele andere diesen Lockerungsschritt lange herbei gesehnt: Mit Luftballons an ihren Läden und Extraschichten zeigen...
15,571FansGefällt mir

News

Whats up Bottrop?! – Ich hab die Haare schön

Und das ganz ohne Friseurbesuch. Allerdings haben viele andere diesen Lockerungsschritt lange herbei gesehnt: Mit Luftballons an ihren Läden und Extraschichten zeigen...

Virtueller Rundflug mit vielen technischen Verbesserungen

Amt für Informationstechnik stellt neues 3D-Stadtmodell im Internet vor Die Darstellung des virtuellen 3D-Stadtmodells ist verbessert worden. Unter www.bottrop.de...

„Game Changer – Mach dich stark für equal pay!“

Der „Equal Pay Day“ wird in diesem Jahr mit Videobotschaft unterstützt Der „Equal Pay Day“ (EPD) markiert symbolisch den...

Gutachterbericht zum Hansaviertel wird am 10. März veröffentlicht

Eine entsprechende Infoveranstaltung für interessierte Bottroper gibt es am 17. März Das Hansaviertel soll zu einem multifunktionalen Ort zum...

„Unter vier Augen“: Am 4. Juli findet die nächste Bürgersprechstunde statt

„Unter vier Augen“: Unter diesem Motto steht wieder die nächste Bürgersprechstunde, zu der Oberbürgermeister Bernd Tischler alle Bottroperinnen und Bottroper herzlich einlädt. Die Sprechstunde findet am Donnerstag, dem 4. Juli, statt. Dann stehen Bernd Tischler sowie Bürgermeister Klaus Strehl und Bürgermeisterin Monia Budke von 16 bis 18 Uhr in den Räumen des Malteserstiftes St. Suitbert (Am Quellenbusch 110) zum persönlichen Gespräch bereit. Damit es keine Diskussionen und unnötige Wartezeiten gibt, wird städtischerseits betont, dass es der Reihe nach geht. Es sei nicht möglich, sich den Oberbürgermeister oder einen der beiden Bürgermeister „auszusuchen“.

Der Oberbürgermeister hofft, dass von dem Angebot wiederum rege Gebrauch gemacht wird. „Jeder, der etwas mit der Blickrichtung Stadt auf dem Herzen hat, kann sich direkt und ohne Formalitäten an mich oder einen meiner beiden Mitstreiter wenden“, so Bernd Tischler. Dann sei ein ganz zwangloses Gespräch ebenso möglich wie eine verschwiegene Unterredung „unter vier Augen“.

Mit diesem Gesprächsangebot möchte die Stadtverwaltung allen Interessierten ein Forum bieten, die Anregungen und Ideen zum Serviceangebot der Stadt haben. Oder die Probleme bzw. Beschwerden zum Thema Stadt und/oder Stadtverwaltung vorbringen möchten. Auch Fragen zu diesem Bereich werden gerne aufgenommen und entweder direkt beantwortet oder deren Beantwortung veranlasst.

Latest Posts

Whats up Bottrop?! – Ich hab die Haare schön

Und das ganz ohne Friseurbesuch. Allerdings haben viele andere diesen Lockerungsschritt lange herbei gesehnt: Mit Luftballons an ihren Läden und Extraschichten zeigen...

Virtueller Rundflug mit vielen technischen Verbesserungen

Amt für Informationstechnik stellt neues 3D-Stadtmodell im Internet vor Die Darstellung des virtuellen 3D-Stadtmodells ist verbessert worden. Unter www.bottrop.de...

„Game Changer – Mach dich stark für equal pay!“

Der „Equal Pay Day“ wird in diesem Jahr mit Videobotschaft unterstützt Der „Equal Pay Day“ (EPD) markiert symbolisch den...

Gutachterbericht zum Hansaviertel wird am 10. März veröffentlicht

Eine entsprechende Infoveranstaltung für interessierte Bottroper gibt es am 17. März Das Hansaviertel soll zu einem multifunktionalen Ort zum...