17.8 C
Bottrop
Donnerstag, Februar 25, 2021

Wohlfahrtsmarken

Wohlfahrtsmarken unterstützen soziale Projekte. Marken verkaufen – Menschen helfen! Einrichtungen und Freiwillige, die Wohlfahrtsmarken verkaufen, können...
15,571FansGefällt mir

News

Wohlfahrtsmarken

Wohlfahrtsmarken unterstützen soziale Projekte. Marken verkaufen – Menschen helfen! Einrichtungen und Freiwillige, die Wohlfahrtsmarken verkaufen, können...

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 1. bis zum 7. März

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 1. bis zum 7. März Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Kreuzwegstationen der Halde Haniel werden aufgearbeitet

Vandalismus und Witterung haben ihre Spuren hinterlassen. Einzelne Stationen werden vorläufig abgebaut und durch benachbarte Handwerksunternehmen instandgesetzt. Coronabedingt muss der Karfreitags-Kreuzweg in...

Einbruch im Tourismus: 61 Prozent weniger Gäste in Bottrop

Gewerkschaft fordert Öffnungsperspektive für Hotels und Gaststätten Corona sorgt für Einbruch im heimischen Tourismus: Bottrop haben im vergangenen Jahr...

Power Frauen Bottrop

Es begann mit einem Traum – sprichwörtlich! Reiki-Meisterin Bianka Heinz aus Bottrop träumte sie tatsächlich herbei: die Gruppe engagierter und vor allem vielseitiger Unternehmerinnen, die sich vernetzen würden, um gemeinsam etwas zu bewirken.

In kürzester Zeit ist die tolle Truppe bereits 70 Mann, pardon: Frauen stark. Einmal im Monat treffen sich die dynamischen Ladies, in einem stimmungsvollen Ambiente, um sich auszutauschen, Synergie-Effekte zu nutzen und um gemeinsam neue Ideen zu entwickeln. Die Gruppe besteht aus den unterschiedlichsten Branchen und genau das ist gewünscht ! Es geht ums Querdenken, um neue Impulse, um gegenseitige Inspiration und Bestärkung. Hier fungieren alle als Cheerleaderinnen für die jeweils anderen und schnell knüpfen die Teilnehmerinnen auch private Kontakte untereinander – je nach Interessenslage und Kooperationsmöglichkeit oder einfach nur, weil man (frau) sich sympathisch ist. Die Gruppe ist offen für weitere Teilnehmerinnen die aktiv mitmachen wollen, betont Bianka Heinz: „Auch wenn unsere Facebook-Gruppe eine geschlossene ist, so wollen wir doch auch öffentlich sichtbar werden.“

Die erste gemeinsame, öffentliche Veranstaltung findet bereits am 21. September im Rahmen des Strassenfestes „Park statt Parken“ statt – in diesem Jahr auf dem Markt in der Boy. Hier verlosen die Power Frauen an ihrem eigenen Stand attraktive Preise. Der Erlös wird dem Hospiz gestiftet. Frauen Power – Network Power

Latest Posts

Wohlfahrtsmarken

Wohlfahrtsmarken unterstützen soziale Projekte. Marken verkaufen – Menschen helfen! Einrichtungen und Freiwillige, die Wohlfahrtsmarken verkaufen, können...

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 1. bis zum 7. März

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 1. bis zum 7. März Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Kreuzwegstationen der Halde Haniel werden aufgearbeitet

Vandalismus und Witterung haben ihre Spuren hinterlassen. Einzelne Stationen werden vorläufig abgebaut und durch benachbarte Handwerksunternehmen instandgesetzt. Coronabedingt muss der Karfreitags-Kreuzweg in...

Einbruch im Tourismus: 61 Prozent weniger Gäste in Bottrop

Gewerkschaft fordert Öffnungsperspektive für Hotels und Gaststätten Corona sorgt für Einbruch im heimischen Tourismus: Bottrop haben im vergangenen Jahr...