3.1 C
Bottrop
Freitag, Dezember 9, 2022
spot_img
15,745FansGefällt mir

News

Fahrende Ausstellung „Auf ganzer Linie“ im August Everding Kulturzentrum

Das Fotoprojekt „Auf ganzer Linie“ verbindet die Städte Bottrop und Gladbeck durch eine kreative Gestaltung der Bushaltestellen der Linien 259 und SB 91. Zur Feier von 100 Jahren Stadtrechte in den beiden Städten haben es sich die Jugendlichen der Kulturwerkstatt Bottrop und der Jugendkunstschule Gladbeck zur Aufgabe gemacht, jede Haltestelle zu inszenieren und anschließend auf einem Foto festzuhalten.

Eine Collage der Bilder ist auf der Seite eines Linienbusses der Vestischen zu bewundern.
Am 15. Juni fand bereits die Ausstellungseröffnung statt. Die Fotografien wurden in dem zur Verfügung gestellten Bus präsentiert. Die fahrende Ausstellung war sowohl in Bottrop, als auch in Gladbeck zu sehen. Außerdem zierte jede Bushaltestelle „ihr eigenes“ Bild.

Ab sofort sind alle Fotografien in der „jungen galerie“ im Kulturzentrum August Everding ausgestellt. Im November „fährt“ die Ausstellung weiter nach Gladbeck. Dort dürfen sich dann Besucher in der Stadtbücherei Gladbeck über die Ausstellung freuen.

Das Projekt wird mit Landesmitteln durch die Landesarbeitsgemeinschaft der Jugendkunstschulen gefördert. Außerdem unterstützt die Vestische das Projekt.

Latest Posts