19.8 C
Bottrop
Mittwoch, September 30, 2020

Fußgängerin leicht verletzt

Am Mittwochmorgen, um 07:30 Uhr, wollte ein 18-jähriger Autofahrer aus Gladbeck in der Einfahrt des Berufskollegs An der Berufsschule wenden. Dabei stieß...
15,539FansGefällt mir

News

Fußgängerin leicht verletzt

Am Mittwochmorgen, um 07:30 Uhr, wollte ein 18-jähriger Autofahrer aus Gladbeck in der Einfahrt des Berufskollegs An der Berufsschule wenden. Dabei stieß...

Fußgängerin angefahren

Am Dienstagmittag fuhr ein 43-jähriger Bottroper mit seinem Auto auf der Horster Straße. Etwa in Höhe der Leibnizstraße wollte eine 63-jährige Bottroperin...

Wer kennt die junge Frau, die hier Geld abhebt?

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einer tatverdächtigen Frau. Sie wurde dabei von einer Kamera aufgezeichnet, wie sie mit...

Nachwuchs-Betriebsräte gesucht

Ab jetzt Azubi-Vertreter wählbar | 1.900 Auszubildende in Bottrop Ab Oktober können sich Azubis und junge Beschäftigte in Bottrop...

„Wo fängt Chaos im Büro an? Was kostet Chaos?“

Der neue Ganztagesworkshop „Wo fängt Chaos im Büro an? Was kostet Chaos?“ findet am Donnerstag, dem 16. Januar, von 9 bis 16 Uhr im Startercenter Bottrop (Paßstraße 2) statt.

Die Seminarleiter identifizieren gemeinsam mit den Teilnehmern, die selbstständig sind oder sich selbstständig machen wollen, „Zeitdiebe“ und „Energieräuber“ im beruflichen Alltag. Neben der (Un)Ordnung und ihren Folgen werden Themen wie Büroorganisationssysteme, Arbeitsplatzgestaltung, Selbstmanagement und der Einsatz von Checklisten besprochen.

Die Anmeldung ist kostenlos und kann im Startercenter NRW Emscher-Lippe (Paßstraße 2) oder telefonisch unter 02041/70-4782 erfolgen.

Weitere Seminarangebote können im Internet unter www.bottrop.de/startercenter abgerufen werden.

Latest Posts

Fußgängerin leicht verletzt

Am Mittwochmorgen, um 07:30 Uhr, wollte ein 18-jähriger Autofahrer aus Gladbeck in der Einfahrt des Berufskollegs An der Berufsschule wenden. Dabei stieß...

Fußgängerin angefahren

Am Dienstagmittag fuhr ein 43-jähriger Bottroper mit seinem Auto auf der Horster Straße. Etwa in Höhe der Leibnizstraße wollte eine 63-jährige Bottroperin...

Wer kennt die junge Frau, die hier Geld abhebt?

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einer tatverdächtigen Frau. Sie wurde dabei von einer Kamera aufgezeichnet, wie sie mit...

Nachwuchs-Betriebsräte gesucht

Ab jetzt Azubi-Vertreter wählbar | 1.900 Auszubildende in Bottrop Ab Oktober können sich Azubis und junge Beschäftigte in Bottrop...