10.2 C
Bottrop
Mittwoch, Oktober 28, 2020

Einbruch

Am Montag zur Tageszeit öffneten unbekannte Täter ein Badezimmerfenster in einer Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses an der Kraneburgstraße. Die Täter nahmen Pfandgut, eine...
15,571FansGefällt mir

News

Einbruch

Am Montag zur Tageszeit öffneten unbekannte Täter ein Badezimmerfenster in einer Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses an der Kraneburgstraße. Die Täter nahmen Pfandgut, eine...

Jugendliche Fahrradfahrerin bei Unfall verletzt

Auf der Armelerstraße sind heute morgen eine Auto- und eine Fahrradfahrerin zusammengestoßen. Nach bisherigen Erkenntnissen war eine 17-Jährige aus Bottrop gegen 8...

Bernd Tischler führt seine Arbeit noch einmal fünf Jahre fort

OB erhielt heute Ernennungsurkunde aus den Händen von Wahlleiter Paul Ketzer Bernd Tischler kann seine Arbeit nun auch ganz...

Trotz Mehrbelastung durch Corona: Reinigungskräfte fürchten um Lohn-Plus

IG BAU fordert mehr Geld für 660 Beschäftigte in Bottrop Sie halten Krankenhäuser und Pflegeheime sauber, reinigen Schulen, desinfizieren...

Die Zeitreise geht weiter… amBOTioniert macht Stopp in den 1950er Jahren

Die 50er Jahre Party von amBOTioniert !

 

Im letzten Jahr war es das 100jährige Stadtjubiläum, das amBOTioniert dazu veranlasst hatte eine Charityparty im Stil der 1920er Jahre zu Veranstalten und im Stile vom großen Gatsby die Heimatstadt zu feiern. Anfänglich etwas unsicher, ob das Format Anklang finden würde, waren die Mitglieder von amBOTioniert vom Erfolg und Zuspruch zu diesem Event schlicht erschlagen. Alle Gäste nahmen das Motto auf und kamen in stilgerechter Kleidung in das ebenso stilgerecht umgestaltete Cottage und sorgten alle für einen unvergesslichen Abend. Eine Zeitreise, auf die amBOTioniert viele Bottroper und viele Gäste aus den Nachbarstädten begleiteten. Der Rest ist Geschichte.

Eine Geschichte, die amBOTioniert – und das stand am Veranstaltungsabend der 20er Jahre Party schon fest – weiterschreiben wollte. Eine Zeitreise, auf die der gemeinnützige Verein die Bottroper mitnehmen möchte.

Gesagt getan… und so wird der nächster Stopp bei amBOTionierten Zeitreise in der Zeit der 50er Jahre führen.

Der Verein hat dieses sich mal darüber hinaus auch noch den Valentinstag ausgeguckt, um dem Stopp bei „Lippstick, Powder and Paint“, bei „Sugarcandy“ und „love me Tender“ den geeigneten Rahmen zu verleihen. „Aber egal ob die Gäste nun sagen „Mein Baby gehört zu mir“ und zu zweit den Abend genießen oder man lieber „Rock around the clock“ abfeiern möchte. „Es wird für jeden etwas dabei sein.“ garantiert Andre Dreiskämper (stellv. Vorsitzender des Vereins).

Melanie Kleewald (Vorsitzende des Vereins) fügt begeistert hinzu: „Wir freuen uns schon jetzt auf den Ideenreichtum und die tollen Kostüme der Gäste, die neben der Deko, die Zeitreise perfekt werden lassen.“

„Im Kartenpreis von 25,00 € enthalten sind der Eintritt, die Showacts und Snacks.“ ergänzt Gabi Stein (Kassiererin)

Die Showacts:

Authentisch
Einfach mitreißen lassen von der fantastischen Liveband „SOS Mobil Band – feat. Sir Matze“, die extra aus Dortmund anreisen.

DJ
Immer wenn keine Livemusik spielt, gibt es was auf die Ohren von unserem, diesmal aus Gladbeck importierten „DJ Martin“ Fries. Der Mitinhaber der Firma VSF Veranstaltungsservice wird sich auch für die technische Umsetzung und den guten Ton verantwortlich zeigen.

Die Snacks:

Im Verlaufe des Abends werden verschiedene Snacks im Form eines Flying Buffets gereicht. Da wird für jeden etwas dabei sein.

Termin:

Freitag, 14.02.2020 ab 19 Uhr im Cottage, Herzogstr. 58, 46240 Bottrop

Tickets:

Hier bekommt man die Karten im Vorverkauf:

Fanladen Bottrop
Gladbecker Str. 29
46236 Bottrop

oder:

Cottage Pub
Herzogstraße 58
46240 Bottrop

oder man bestellt die Tickets via E-Mail unter  bottrop@ambotioniert.de

Der Gesamterlös der Veranstaltung kommt wie immer dem Verein amBOTionert e.V. und damit sozialen Zwecken in Bottrop zugute.

Latest Posts

Einbruch

Am Montag zur Tageszeit öffneten unbekannte Täter ein Badezimmerfenster in einer Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses an der Kraneburgstraße. Die Täter nahmen Pfandgut, eine...

Jugendliche Fahrradfahrerin bei Unfall verletzt

Auf der Armelerstraße sind heute morgen eine Auto- und eine Fahrradfahrerin zusammengestoßen. Nach bisherigen Erkenntnissen war eine 17-Jährige aus Bottrop gegen 8...

Bernd Tischler führt seine Arbeit noch einmal fünf Jahre fort

OB erhielt heute Ernennungsurkunde aus den Händen von Wahlleiter Paul Ketzer Bernd Tischler kann seine Arbeit nun auch ganz...

Trotz Mehrbelastung durch Corona: Reinigungskräfte fürchten um Lohn-Plus

IG BAU fordert mehr Geld für 660 Beschäftigte in Bottrop Sie halten Krankenhäuser und Pflegeheime sauber, reinigen Schulen, desinfizieren...