19.7 C
Bottrop
Donnerstag, Juli 29, 2021

Impfaktion für Kinder und Jugendliche

Der Tag der offenen Tür für Kinder und Jugendliche im Alter von zwölf bis 15 Jahren war ein großer Erfolg.
15,745FansGefällt mir

News

Impfaktion für Kinder und Jugendliche

Der Tag der offenen Tür für Kinder und Jugendliche im Alter von zwölf bis 15 Jahren war ein großer Erfolg.

Unfallflucht mit Sachschaden

Auf der Richard-Wagner-Straße wurde zwischen Samstagnachmittag und Dienstagnachmittag ein schwarzer 5er BMW bei einer Unfallflucht beschädigt. Am hinteren linken Kotflügel gibt es...

Pedelec-Fahrer bei Unfall verletzt

Im Bereich Hauptstraße/Pelsstraße wurde am Dienstagnachmittag ein 74-jähriger Radfahrer aus Gladbeck leicht verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte eine 62-jährige Autofahrerin aus Bottrop...

Defekte Klimatechnik | Taube findet den Ausgang nicht

(Li) Gegen 11:00 Uhr ging bei der Leitstelle der Feuerwehr Bottrop die Meldung ein, dass bei der Wartung im Bereich der Klimatechnik...

Polizei kontrolliert Beleuchtung an Kraftfahrzeugen

Die Polizei kontrolliert in der kommenden Woche (KW 43) verstärkt die Beleuchtung von Fahrzeugen. Denn gerade zu Beginn der dunklen Jahreszeit, wo die Tage kürzer werden und das Wetter unbeständiger wird, ist das Sehen und Gesehen werden im Straßenverkehr besonders wichtig. Die Erfahrung der vergangenen Jahre hat gezeigt, dass viele Fahrzeuge mit defekten oder falsch eingestellten Scheinwerfern unterwegs sind. Schon bei gutem Wetter ist das ein Sicherheitsrisiko, kommt dann aber noch Regen, Nebel oder Schnee hinzu, sind funktionierende Scheinwerfer umso wichtiger. Ziel der Polizei ist es, das Unfallrisiko zu senken. Deshalb wird es vom 19. bis zum 23. Oktober verstärkte Kontrollen geben, in denen die Beamten besonders die Beleuchtung der Fahrzeuge überprüfen. Wer mit defekten Scheinwerfern oder falsch eingestelltem Licht kontrolliert wird, muss mit mindestens 20 Euro Verwarngeld rechnen.

Wer sicher gehen will, kann jetzt im Oktober seine Fahrzeugbeleuchtung bei einem kostenlosen Licht-Test bei Meisterbetrieben der Kfz-Innung überprüfen lassen. Häufig sind die Fehler schnell behoben. Die Polizei unterstützt die Licht-Tests.

Text: Stadt Bottrop

Latest Posts

Impfaktion für Kinder und Jugendliche

Der Tag der offenen Tür für Kinder und Jugendliche im Alter von zwölf bis 15 Jahren war ein großer Erfolg.

Unfallflucht mit Sachschaden

Auf der Richard-Wagner-Straße wurde zwischen Samstagnachmittag und Dienstagnachmittag ein schwarzer 5er BMW bei einer Unfallflucht beschädigt. Am hinteren linken Kotflügel gibt es...

Pedelec-Fahrer bei Unfall verletzt

Im Bereich Hauptstraße/Pelsstraße wurde am Dienstagnachmittag ein 74-jähriger Radfahrer aus Gladbeck leicht verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte eine 62-jährige Autofahrerin aus Bottrop...

Defekte Klimatechnik | Taube findet den Ausgang nicht

(Li) Gegen 11:00 Uhr ging bei der Leitstelle der Feuerwehr Bottrop die Meldung ein, dass bei der Wartung im Bereich der Klimatechnik...