24.6 C
Bottrop
Samstag, Juli 24, 2021

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 26. Juli bis zum 1. August

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 26. Juli bis zum 1. August Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:
15,745FansGefällt mir

News

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 26. Juli bis zum 1. August

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 26. Juli bis zum 1. August Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Vollsperrung Feuerwerkerstraße

Kanalbauarbeiten im Stadtteil In der Welheimer Mark erfordern eine Vollsperrung der Feuerwerkerstraße. Derzeit laufen die Kanalbauarbeiten in der Straße...

Zwei Leichtverletzte bei Unfall

Am Donnerstag, gegen 17:30 Uhr, fuhr eine 40-jährige Autofahrerin aus Bottrop auf der Bottroper Straße im Stadtteil Kirchhellen. Etwa in Höhe der...

Kanalerneuerung Essener Straße

Der Fachbereich Tiefbau erneuert den Mischwasserkanal im Bereich der Essener Straße/Einbleckstraße bis Borbecker Straße (MC Bauchemie). Es werden ca. 550m in offener...

LKW Unfall BAB 2

Die Feuerwehr Bottrop wurde heute, gegen 01:15 Uhr zur Bundesautobahn 2, Fahrtrichtung Oberhausen gerufen. Zeugen meldeten sich über den Notruf 112, dass ein LKW verunfallt sei und dieser nun quer auf der Fahrbahn liegt. Der Fahrer des niederländischen LKW sei im Fahrzeug eingeklemmt. Bei Eintreffen an der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass der Fahrer durch Ersthelfer bereits befreit werden konnte. Der Fahrer wurde rettungsdienstlich versorgt und anschließend in ein Bottroper Krankenhaus transportiert. Lebensgefährliche Verletzungen wurden nicht festgestellt.

Das Fahrzeug, beladen mit einer größeren Baumaschine, lag quer über alle 3 Fahrbahnen der Autobahn, so dass der komplette Verkehr über mehrere Kilometer in Fahrtrichtung Oberhausen zum Erliegen kam. Aus dem verunfallten LKW liefen mehrere hundert Liter Dieselkraftstoff aus. Die Feuerwehr konnte verhindern, dass größere Mengen Dieselkraftstoff ins Erdreich gelangten. Das verunfallte Fahrzeug muss mittels Schwerlastkran geborgen werden. Diese Maßnahme wird noch mehrere Stunden in Anspruch nehmen, so dass befürchtet werden muss, dass die Verkehrsstörungen bis in den frühen Morgen andauern werden. Eingesetzt waren die Berufsfeuerwehr, die Freiwilligen Feuerwehren Altstadt und Eigen, sowie die zuständige Autobahnpolizei. Die Unfallursache wird durch die zuständige Autobahnpolizei ermittelt.

Text: Feuerwehr Bottrop

Latest Posts

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 26. Juli bis zum 1. August

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 26. Juli bis zum 1. August Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Vollsperrung Feuerwerkerstraße

Kanalbauarbeiten im Stadtteil In der Welheimer Mark erfordern eine Vollsperrung der Feuerwerkerstraße. Derzeit laufen die Kanalbauarbeiten in der Straße...

Zwei Leichtverletzte bei Unfall

Am Donnerstag, gegen 17:30 Uhr, fuhr eine 40-jährige Autofahrerin aus Bottrop auf der Bottroper Straße im Stadtteil Kirchhellen. Etwa in Höhe der...

Kanalerneuerung Essener Straße

Der Fachbereich Tiefbau erneuert den Mischwasserkanal im Bereich der Essener Straße/Einbleckstraße bis Borbecker Straße (MC Bauchemie). Es werden ca. 550m in offener...