24.6 C
Bottrop
Samstag, Juli 24, 2021

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 26. Juli bis zum 1. August

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 26. Juli bis zum 1. August Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:
15,745FansGefällt mir

News

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 26. Juli bis zum 1. August

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 26. Juli bis zum 1. August Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Vollsperrung Feuerwerkerstraße

Kanalbauarbeiten im Stadtteil In der Welheimer Mark erfordern eine Vollsperrung der Feuerwerkerstraße. Derzeit laufen die Kanalbauarbeiten in der Straße...

Zwei Leichtverletzte bei Unfall

Am Donnerstag, gegen 17:30 Uhr, fuhr eine 40-jährige Autofahrerin aus Bottrop auf der Bottroper Straße im Stadtteil Kirchhellen. Etwa in Höhe der...

Kanalerneuerung Essener Straße

Der Fachbereich Tiefbau erneuert den Mischwasserkanal im Bereich der Essener Straße/Einbleckstraße bis Borbecker Straße (MC Bauchemie). Es werden ca. 550m in offener...

Ein- und Aufbrüche sowie Diebstahl

Auf der Raiffeisenstraße sind unbekannte Täter bei einer Firma/Werkstatt eingebrochen. Nach bisherigen Erkenntnissen entfernter die Täter ein Lichtschachtgitter und hebelten dann das Fenster dahinter auf. Gestohlen wurden unter anderem ein Schweißgerät und zwei Poliermaschinen. Die Täter flüchteten offensichtlich durch ein Rolltor. Es muss davon ausgegangen werden, dass die Täter mit einem größeren Fahrzeug unterwegs waren. Der Einbruch ist zwischen Samstagmittag und Montagmorgen passiert.

Im Stadtteil Batenbrock sind am Dienstagvormittag zwei Autos innerhalb kurzer Zeit und nicht weit voneinander entfernt aufgebrochen worden. Am Timpenkotten hat ein unbekannter Täter an einem Volvo V40 eine Scheibe eingeschlagen und eine Handtasche gestohlen. Die Tatzeit kann auf 9.20 Uhr bis 9.45 Uhr eingegrenzt werden. Wenig später, zwischen 10 Uhr und 10.15 Uhr wurde auf der Kampstraße ein Ford Fiesta aufgebrochen, auch in diesem Fall hat der Täter eine Scheibe eingeschlagen und dann ein Portemonnaie gestohlen. Eine Zeugin konnte einen Tatverdächtigen beobachten und wie folgt beschreiben: männlich, Anfang 20, schlank, ca. 1,75 bis 1,80m groß, dunkel gekleidet, kurze lockige Haare (Seiten kurz, Haupthaar „wuschelig“). Nach dem Mann wird noch gesucht.

Text: Polizei Recklinghausen

Latest Posts

Radarstandorte im Stadtgebiet vom 26. Juli bis zum 1. August

An folgenden Standorten werden nach Mitteilung der Stadtverwaltung vom 26. Juli bis zum 1. August Geschwindigkeitskontrollen durch das städtische Straßenverkehrsamt durchgeführt:

Vollsperrung Feuerwerkerstraße

Kanalbauarbeiten im Stadtteil In der Welheimer Mark erfordern eine Vollsperrung der Feuerwerkerstraße. Derzeit laufen die Kanalbauarbeiten in der Straße...

Zwei Leichtverletzte bei Unfall

Am Donnerstag, gegen 17:30 Uhr, fuhr eine 40-jährige Autofahrerin aus Bottrop auf der Bottroper Straße im Stadtteil Kirchhellen. Etwa in Höhe der...

Kanalerneuerung Essener Straße

Der Fachbereich Tiefbau erneuert den Mischwasserkanal im Bereich der Essener Straße/Einbleckstraße bis Borbecker Straße (MC Bauchemie). Es werden ca. 550m in offener...