16.9 C
Bottrop
Donnerstag, September 16, 2021

„Stadtradeln“ für die Kleinsten

Kindergartenkinder können ab dem 20. September in die Pedale treten Um bereits Kindergartenkinder auf eine spielerische Art und Weise...
15,745FansGefällt mir

News

„Stadtradeln“ für die Kleinsten

Kindergartenkinder können ab dem 20. September in die Pedale treten Um bereits Kindergartenkinder auf eine spielerische Art und Weise...

Seit 40 Jahren eine Stimme für besondere Belange

Der Beirat für Menschen mit Behinderung trat 1981 zu seiner ersten Sitzung zusammen und erlebt nun ein rundes Jubiläum

Kellerbrand in Bottrop

Auf dem Nordring kam es am Mittwoch, den 15.09.2021 gegen 20:20 Uhr zu einem Brandereignis im Keller eines Wohnhauses. Während ein Trupp...

Starkregen in Bottrop

Am heutigen Tag zog ein Tiefdruckgebiet durch Nordrhein-Westfalen und sorgte auch in Bottrop aufgrund des daraus resultierenden Starkregens für einige Einsätze der...

Stadtverwaltung lädt am 15. Juni zum digitalen Hausparlament ein

Thema ist die Rolle der EU als Interessensvertreter während einer Pandemie

Auch nach Ende der Europawoche möchte die Bottroper Stadtverwaltung die Teilnahme am europäischen Geschehen lebendig halten. Dementsprechend wird am Dienstag, 15. Juni von 18 bis 20 Uhr ein Online-Hausparlament einberufen. Dort wird die zentrale Frage „Soll die EU in zukünftigen pandemischen Krisen entschiedener europäische Interessen vertreten?“ behandelt. Alle Bottroper:innen sind herzlich eingeladen, an dieser Diskussionsrunde teilzunehmen.

Aufgrund der begrenzten Kapazitäten ist eine Anmeldung per E-Mail bei Dr. Anna Knaup (anna.knaup@bottrop.de) erforderlich. Voraussetzung zur Teilnahme ist die nötige technische Ausstattung für die Videokonferenz.

Das ist ein Hausparlament

In Hausparlamenten werden aktuelle politische Fragestellungen anhand eines Leitfadens und ergänzender Informationen diskutiert. Anschließend erfolgt eine Abstimmung. Die Ergebnisse aller durchgeführten Hausparlamente werden im Nachgang der Online-Petitionsplattform „openPetition“ gemeldet und gesammelt an verantwortliche Personen in der Politik weitergeleitet, sodass die Ergebnisse Einfluss auf politische Entscheidungen haben können.

Text: Stadt Bottrop

Latest Posts

„Stadtradeln“ für die Kleinsten

Kindergartenkinder können ab dem 20. September in die Pedale treten Um bereits Kindergartenkinder auf eine spielerische Art und Weise...

Seit 40 Jahren eine Stimme für besondere Belange

Der Beirat für Menschen mit Behinderung trat 1981 zu seiner ersten Sitzung zusammen und erlebt nun ein rundes Jubiläum

Kellerbrand in Bottrop

Auf dem Nordring kam es am Mittwoch, den 15.09.2021 gegen 20:20 Uhr zu einem Brandereignis im Keller eines Wohnhauses. Während ein Trupp...

Starkregen in Bottrop

Am heutigen Tag zog ein Tiefdruckgebiet durch Nordrhein-Westfalen und sorgte auch in Bottrop aufgrund des daraus resultierenden Starkregens für einige Einsätze der...