13.2 C
Bottrop
Sonntag, September 25, 2022
spot_img
15,745FansGefällt mir

News

Abschlussausstellung für „Art Effect“

Kulturwerkstatt lädt am 9. November ab 17 Uhr zur Finissage ein

Das offene Artelier „Art Effect“ ist seit 2016 im Programm der Kulturwerkstatt und stellt Kunstwerke von jungen Nachwuchskünstler:innen aus. Geleitet wird der Kurs von der bildnerischen Künstlerin Irmelin Sansen und der Keramikerin Uschi Gutsch.

In der „jungen galerie“ im August Everding Kulturzentrum werden im Rahmen von „Art Effect“ seit 2020 die Werke der jungen Kunstschaffenden mit den unterschiedlichsten Lebensgeschichten und sozialen Hintergründen ausgestellt. Zu sehen sind sowohl verschiedenste Werke auf Leinwand als auch Keramiken. Durch die Corona-Pandemie blieb es den Kunstschaffenden und der Kulturwerkstatt im vergangenen Jahr jedoch leider verwehrt die Ausstellung mit einer Vernissage zu eröffnen.

Die Kulturwerkstatt lädt nun zur Finissage der Ausstellung ein, um einen feierlichen Abschluss zu bieten. Am Dienstag, 9. November, können dementsprechend die Werke ab 17 Uhr in der „jungen galerie“ ein letztes Mal vor Ort begutachtet werden

Zu „Art Effect“

Gefördert wird das Projekt vom Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen, der Landesvereinigung Kulturelle Jugendarbeit Nordrhein-Westfalen e.V. und der Landesarbeitsgemeinschaft Kulturpädagogische Dienste / Jugendkunstschulen NRW.

Text: Stadt Bottrop

Latest Posts