13.2 C
Bottrop
Sonntag, September 25, 2022
spot_img
15,745FansGefällt mir

News

Ausstellung klingt aus mit Finissage

Skulpturen der Jubiläumsausstellung „100 Vögel für Bottrop“ können gegen eine Spende am 12. November erworben werden

100 individuelle Vogelskulpturen aus Kaninchendraht und Gipsbinden entstanden im Rahmen des Stadtjubiläums 2019, unter Anleitung des Künstlers Guido Berndsen. Sie symbolisieren die Vielfalt der Bürger:innen der Stadt Bottrop.

Die Ausstellung „100 Vögel für Bottrop“ ist bis zum 12. November im neuen Foyer des Kulturzentrum August Everding zu sehen

Am Freitag den 12. November, ab 19 Uhr, können die Skulpturen nun ein letztes Mal im neuen Foyer des Kulturzentrum August Everding besucht und gegen eine Spende erworben werden, sodass sich die Vögel über das Stadtgebiet verbreiten können.

Einige Vogelskulpturen wurden während der Pandemie wetterfest gemacht. Dies wurde durch ein Künstlerstipendium im Rahmen der NRW-Corona-Hilfe gefördert.

Text und Foto: Stadt Bottrop

Latest Posts