Tag: Kulturzentrum August Everding

18 Beiträge insgesamt

„1899 – 1976: Auf Schienen zur Schicht. Die Straßenbahn in Bottrop“

Am 26. November 1976 fuhr die letzte Straßenbahn durch Bottrop. Damit ging eine Ära zu Ende, die 1899 mit der Verbindung von Essen nach Bottrop begonnen hatte. Ursprünglich waren Straßenbahnen eingesetzt worden, um die Bergarbeiter von ihren Wohnorten in den Kolonien schnell zu ihren Arbeitsstellen auf den Schachtanlagen zu bringen.

Weiterlesen

In „Wertungsspielen“ Ringen um die Preise

„Instrumentalwettbewerb für Kinder und Jugendliche“ am Samstag und Preisträger-Konzert am Sonntag Am kommenden Wochenende wird im Kulturzentrum August Everding wieder der „Instrumentalwettbewerb für Kinder und Jugendliche“ ausgetragen. Die öffentlichen Wertungsspiele werden am Samstag, dem 26. November, von 9 bis 18.30 Uhr im Kammerkonzertsaal stattfinden. Ein kleines Café wird eingerichtet und

Weiterlesen

Fotografie und Multi-Media als Thema von Frank Lee Craig

Die Städtische Galerie im Kulturzentrum August Everding zeigt eine neue Ausstellung: Vom 16. September bis zum 14. Oktober zeigt Frank Lee Craig Werke zwischen Fotografie und Multi-Media. Die Vernissage findet am Freitag, dem 16. September, ab 19 Uhr statt. Der bildende Künstler, Fotograf und Architekt Frank Lee Craig wuchs in

Weiterlesen

Bei Bandworkshops sind noch Plätze frei

In den Osterferien bietet die Musikschule der Stadt Bottrop im Rahmen des Kulturprogramms „Kulturrucksack“ zwei Bandworkshops für 10- bis 14-Jährige an. Jugendliche können ausprobieren, wie es sich anfühlt, in einer Band zu spielen. Gesucht werden noch Gitarristen, Bassisten, Keyboarder oder Sänger. Jungen und Mädchen sind auch ohne Banderfahrung willkommen. Instrumente

Weiterlesen

Theaterkasse öffnet am 16. Januar

Der Kartenvorverkauf für die Konzerte des Klavierfestivals Ruhr 2016 beginnt am Samstag, dem 16. Januar, um 9 Uhr. Auch die städtische Theaterkasse im Kulturzentrum August Everding (Blumenstraße 12-14) hat daher, wie in jedem Jahr, ausnahmsweise an diesem Tag geöffnet. Zwischen 9 und 12 Uhr können Konzertbesucher dann Eintrittskarten für die

Weiterlesen

Gründerzeit-Buch wieder im Stadtarchiv erhältlich

Innerhalb kurzer Zeit war die neue Publikation des Stadtarchivs mit dem Titel „Unruhige Zeiten – Bottrops Gründerjahre. Licht- und Schattenseiten der Industrie- und Bevölkerungsentwicklung vor dem 1. Weltkrieg“ vergriffen. Nun ist sie wieder erhältlich. Der Autor, Josef Bucksteeg beschreibt darin sehr anschaulich die Zeit vor dem Ausbruch des 1. Weltkrieges.

Weiterlesen

„Damen und Diven“ – Frauen, die Geschichte schrieben

Eine weitere Premiere der Theatergruppe „Spätblüte“ steht an: Unter dem Titel „Damen und Diven – Frauen, die Geschichte schrieben“ hat das neue Stück am Samstag, dem 21. März, ab 18 Uhr Premiere. Die zweite Aufführung findet am Sonntag, dem 22. Märt, ab 17 Uhr ebenfalls im Kammerkonzertsaal im Kulturzentrum August

Weiterlesen

Musikschule lädt zum Preisträgerkonzert

Am letzten Januarwochenende hat der Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ in Marl stattgefunden. Bottroper Nachwuchsmusiker aus der Musikschule waren besonders erfolgreich und wollen nun das Wettbewerbsprogramm in einem Preisträgerkonzert vortragen: Am Freitag dem 20. Februar, findet das Konzert im Kammerkonzertsaal des Kulturzentrums August Everding statt. Beginn ist um 19 Uhr, Dauer der

Weiterlesen

Auf spielerische Art die Welt der Bücher entdecken

Die Aktion „Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“ geht mit einer Veranstaltung am Samstag, dem 31. Januar, weiter: Für 11 Uhr sind dreijährige Kinder und ihre Eltern in die „Lebendige Bibliothek“ im Kulturzentrum August Everding eingeladen. In der Veranstaltung, die etwa 45 Minuten dauert, wird ein abwechslungsreicher Ausflug in

Weiterlesen