8 C
Bottrop
Dienstag, November 29, 2022
spot_img
15,745FansGefällt mir

News

Festnahme nach Kupferdiebstahl

In den frühen Sonntagmorgenstunden (21.11.) nahm die Polizei einen Kupferdieb fest, stellte ein Auto und das geklaute Kupfer sicher und schrieb zudem eine zusätzliche Strafanzeige wegen des Fahrens unter dem Einfluss von Drogen. Ein Zeuge informierte gegen 6 Uhr die Polizei, da ihm auf dem Parkplatz an der Ecke Holthausener Straße/ Alter Postweg zwei Männer verdächtig vorkamen. Als sie den Zeugen bemerkten, hätten sie sich direkt mit einem Kleinwagen von dort entfernt. Auf dem Weg zum Einsatzort trafen die Beamten den beschriebenen Kleinwagen mit den zwei Männern an. Sie hielten den Wagen an und kontrollierten die Insassen. Während der Kontrolle flüchtete der Beifahrer plötzlich in unbekannte Richtung. Im Auto konnten Kupferkabel und auch Werkzeug aufgefunden werden. Das Auto und die Gegenstände wurden sichergestellt. Der Fahrer vorläufig festgenommen. Der flüchtige Beifahrer konnte durch weitere Polizeikräfte im Umfeld nicht mehr angetroffen werden. Bei dem Fahrer ergaben sich zudem Hinweise auf den Konsum von Drogen. Ihm wurde durch einen Arzt eine Blutprobe auf der Wache entnommen. Eine weitere Strafanzeige wegen des Fahrens unter Einfluss von Drogen wurde gefertigt. Bei den beiden Tatverdächtigen handelt es sich um zwei Dorstener im Alter von 21 Jahren. Die Ermittlungen dauern an.

Text: Polizei Recklinghausen

Latest Posts