2.8 C
Bottrop
Dienstag, Januar 25, 2022

Stadtverwaltung nennt Zwischenstand bei Rathauserweiterung

Baubeginn soll in der zweiten Jahreshälfte 2026 sein Bereits seit 2018 ist die Erweiterung des Bottroper Rathauses auf dem...
15,745FansGefällt mir

News

Stadtverwaltung nennt Zwischenstand bei Rathauserweiterung

Baubeginn soll in der zweiten Jahreshälfte 2026 sein Bereits seit 2018 ist die Erweiterung des Bottroper Rathauses auf dem...

Bürgerinformationsveranstaltung „Am Trappenhof“ ist abgesagt

Die für Donnerstag, den 27. Januar ab 18:00 Uhr angesetzte Bürgerinformationsveranstaltung zum Ausbau der Straße „Am Trappenhof“ im Gemeinderaum der Kirche St....

Impfzentrum öffnet wieder

Ausgefallene Termine können ohne Terminbuchung nachgeholt werden Nachdem das Impfzentrum aufgrund eines positiven Corona-Falles geschlossen werden musste, kann morgen...

Anmeldung zum Kinderferiencircus 2022

Planungen für die Oster- und Sommerferien laufen an Sofern die geltenden Maßnahmen für Veranstaltungen dieser Art es erlauben, wird...

Kulturwerkstatt plant weiter mit Präsenzkursen

Das neue Programmheft der Kulturwerkstatt ist da. Anmeldungen sind ab dem 20. Januar möglich.

In der Hoffnung auch in diesem Halbjahr weiterhin an Präsenzveranstaltungen festhalten zu können, ist das neue Programm im Vergleich zum letzten Halbjahr mit neuen Kursen erweitert worden. Falls Präsenzkurse nicht möglich sein sollten, wird alles dafür getan, das Programm in alternativen Formen stattfinden zu lassen. Anmeldungen werden von der Kulturwerkstatt ab dem 20.01.2022 entgegengenommen.

Neben altbewährten Kursen und Workshops darf man sich auf viele neue Angebote freuen.
Auch dieses Halbjahr gibt es wieder drei Kinderateliers, bei denen schon junge Künstler*innen ab 6 Jahre kreativ werden können und der Aquarellmalerei Kurs hat einen festen Platz eingenommen. Für die Häkelfreudigen wird es weiterhin einen Wiedereinsteiger*innen Kurs geben.

Neue Tanzkurse für die Jüngeren sind „Sausewind I & II“, sowie „Powerkids I-III“ und “Dance Workout“. Als neuer Veranstaltungsort für Tanzkurse wurde das F! Kinder- und Jugendkulturhaus in Bottrop-Kirchhellen mit ins Boot geholt. Dort finden nun mittwochs die Kindertanzkurse „Tanzen im F!“ und „Step up to the Beat“ statt.

Junge Autor*innen können sich in der Schreibwerkstatt an eigene Texte setzen, sich über diese austauschen und gegenseitig Tipp geben. Bei den Workshops können junge Medienbegeisterte neben einem „Stop-Motion-Video“ auch an einem Workshop „S/W-Fotoentwicklung“ teilnehmen.

Im gestalterischen Bereich finden unsere jungen Kursteilnehmenden Workshops zum Maskenbauen und zwei Keramikworkshops zum Thema Ostern.

Für etwas ältere Interessierte gibt es in diesem Halbjahr die Möglichkeit, an dem Kurs „Textilkunst“ teilzunehmen, in welchem Teilnehmende sich mit den traditionellen Techniken Weben, Stricken und auch Makramee vertraut machen können. Hinzukommt der Kurs „Plastisches Gestalten“, wo die Teilnehmenden Schnitzen, Modellieren und andere Techniken des dreidimensionalen Gestaltens erlenen. Außerdem können alle ab 14 Jahren die Lust an Kunst haben, sich im „Kunstatelier“ kreativ entfalten.

Wegen des großen Erfolges des „Musical-Dance“ Kurses, wird es ab diesem Halbjahr einen zweiten Musical-Dance Kurs geben und der Kurs „Team Power“ sucht auch noch weitere Tänzer:innen. Für die Schauspielaffinen gibt es eine ganze Reihe an verschiedenen Schauspielkursen, in denen gemeinsam Stücke ausgedacht, geschrieben und am Ende auf der großen Bühne aufgeführt werden.

Im Projekt „Vergolden‘“ haben alle Interessierten die Möglichkeit, mit echtem Gold professionell Holzstücke, Bilder, Keramiken o.ä. zu veredeln. Auch in diesem 1. Halbjahr wird es wieder einen „Steinbildhauerei“ Workshop geben, in dem Interessierte das Material Stein als Kunstwerk gestalten.

In den Osterferien werden für Junge und Ältere die Workshops „Blacklight Painting“, „Dance Workout I & II“, in dem sich alle auspowern können, „Short Film“ wo ein eigener Kurzfilm gemeinsam gedreht wird und „Digitales Zeichnen“, indem Interessierte das Grafik Tablet und Photoshop kennenlernen können, angeboten.
In den Sommerferien gibt es auch dieses Jahr wieder die Möglichkeit, an einem „Sommertheater für 11-15-Jährige teilzunehmen.

In diesem Jahr plant die Kulturwerkstatt wieder auf dem Stadtfest mit eigenen Workshops zu sein und hofft darauf, dass auch die Theaterkurse wieder Aufführungen durchführen können.

Das Programm findet sich auf www.kulturwerkstatt-bottrop.de
Anmeldungen nimmt die Kulturwerkstatt ab dem 20.01.2022 unter 02041 – 703721 oder kulturwerkstatt@bottrop.de entgegen.

Bei Rückfragen seitens der Presse ist die Kulturwerkstatt telefonisch unter 02041 – 703721 oder 02071 – 704178 erreichbar.

Text und Foto: Stadt Bottrop

Latest Posts

Stadtverwaltung nennt Zwischenstand bei Rathauserweiterung

Baubeginn soll in der zweiten Jahreshälfte 2026 sein Bereits seit 2018 ist die Erweiterung des Bottroper Rathauses auf dem...

Bürgerinformationsveranstaltung „Am Trappenhof“ ist abgesagt

Die für Donnerstag, den 27. Januar ab 18:00 Uhr angesetzte Bürgerinformationsveranstaltung zum Ausbau der Straße „Am Trappenhof“ im Gemeinderaum der Kirche St....

Impfzentrum öffnet wieder

Ausgefallene Termine können ohne Terminbuchung nachgeholt werden Nachdem das Impfzentrum aufgrund eines positiven Corona-Falles geschlossen werden musste, kann morgen...

Anmeldung zum Kinderferiencircus 2022

Planungen für die Oster- und Sommerferien laufen an Sofern die geltenden Maßnahmen für Veranstaltungen dieser Art es erlauben, wird...