18.6 C
Bottrop
Montag, Mai 16, 2022
spot_img
15,745FansGefällt mir

News

Startercenter empfiehlt Fortbildungen

Fünf Seminare zur unternehmerischen Selbstständigkeit bereits jetzt buchbar

Im kommenden Halbjahr werden vom Startercenter Bottrop kostenlose Fortbildungsveranstaltungen für Inhaber:innen junger Unternehmen sowie alle Gründungswilligen angeboten.

Die ganz- und halbtägigen Seminare werden von praxiserfahrenen Berater:innen aus der Region durchgeführt.
Ob die Veranstaltungen in Präsenz oder per Videochat stattfinden, entscheidet sich aufgrund der jeweils aktuellen coronabedingten Situation.

Los geht es am Dienstag, 22. Februar mit dem nebenberuflichen Start in eine Existenzgründung. „Der kleine Start“ informiert halbtags über die Besonderheiten einer Unternehmensgründung im Nebenerwerb.

Wie ein Unternehmen wachsen kann und sichtbar wird, durch die Kraft der Marke, einer Strategie und dem Design, zeigt eine Kommunikationsdesignerin am Dienstag, 29. März ganztägig auf.

Die Selbstständigkeit im freiberuflichen Bereich hat Besonderheiten, die es zu beachten gibt. Tipps dazu gibt ein erfahrener Unternehmensberater am Donnerstag, 28. April, ganztägig.

Zwei weitere interessante, ganztägige Veranstaltungen die auf dem Bottroper Seminarplan stehen folgen am:
Dienstag, 31. Mai: „Aktiv Kunden:innen gewinnen und halten – Vertrieb als Marketingtool“
Dienstag, 21. Juni: „Papierloses Büro und Digitalisierung im Unternehmen“.

Wer sich für die ein oder andere Fortbildung näher interessiert, der kann die Seminarkarte auf der Homepage www.bottrop.de/startercenter herunterladen und sich bereits jetzt schon unter der Telefonnummer 02041704782 oder per Email an startercenter@bottrop.de anmelden.

Text: Stadt Bottrop

Latest Posts