18.1 C
Bottrop
Samstag, Juni 25, 2022
spot_img
15,745FansGefällt mir

News

Kanalbauarbeiten an der Horster Straße schreiten voran

Beginn des Brückenrückbaus unter Vollsperrung der Horster Straße

Ab dem 30. Mai wird das Brückenbauwerk der ehemaligen Zechenbahn an der Horster Straße zurückgebaut. Diese Arbeiten können nur unter einer Vollsperrung der Horster Straße durchgeführt werden.

Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Horster Straße großräumig zu umfahren. Von Norden aus wird der Verkehr stadtauswärts über den Nordring und Ostring umgeleitet. Von Westen und Süden wird der Verkehr über die Prosperstraße und dem Ostring umgeleitet. Stadteinwärts wird eine großräumige Umleitung für den Durchgangsverkehr über den Ostring und Nordring eingerichtet

Fußgänger und Radfahrer werden über den Lange-Kamp-Weg und der Straße Am Ringofen umgeleitet. Weiterhin ist für den Radverkehr die Umleitungsstrecken über die Scharnhölzstraße und Paßstraße eingerichtet.

Die Gewerbebetriebe können weiterhin angefahren werden. Die Einbahnstraßenregelung zwischen Friedrich-Ebert- Straße und Germaniastraße bleibt bestehen.

Ab der Germaniastraße ist die Horster Straße bis zum Brückenbauwerk nur noch für Anlieger befahrbar.

Unmittelbar betroffenen Anwohner werden durch die Baufirma schriftlich informiert.

Für technische Fragen steht Frau Sitzlack unter der Rufnummer 02041 703596 vom Fachbereich Tiefbau gerne zur Verfügung.

Text: Stadt Bottrop

Latest Posts