Kategorie: Kunst & Kultur

513 Beiträge insgesamt

„Nachbarn von nebenan – verschollen in Riga“

Auch aus Bottrop wurden in der Zeit des Nationalsozialismus jüdische Mitbürgerinnen und Mitbürger in das Ghetto Riga in Lettland verschleppt. Über 25.000 Juden aus dem Gebiet des damaligen Deutschen Reiches, Männer, Frauen und Kinder, wurden dort unter schlimmsten Bedingungen zusammengepfercht, gequält und schikaniert. Tausende von ihnen wurden im nahen Wald

Weiterlesen

„Swingvoll“ – Veranstaltungsangebot am 9. November zum „Welttanztag“

Zum „Welttanztag“ am 9. November veranstalten die Musikschule, die „BeBotBigBand“ und die ADTV-Tanzschule Frank unter dem Titel „Swingvoll“ einen Tanzabend mit live gespielter Swing-Musik. Die „BeBotBigBand“ ist seit vielen Jahren in Bottrop bekannt für kernigen und authentischen BigBand-Sound unterschiedlichster musikalische Sparten. In dieser Veranstaltung liegt der musikalische Focus auf der

Weiterlesen

Büdchen in ihrer ganzen Liebenswürdigkeit

Die Städtische Galerie im Kulturzentrum August Everding zeigt vom 8. November bis 21. Dezember die Ausstellung „Ulrich Tenbergen – Die Bude lebt. Trinkhallen im Ruhrgebiet – Fotografie“. Die Eröffnung ist am Freitag, dem 8. November, um 19 Uhr. In seinen Bildern hat der Oberhausener Fotografenmeister und ehemalige Fotojournalist Ulrich Tenbergen

Weiterlesen

Kühe, Strand und Fliesenkleber

Wo vorher graue Betonwände im Innenhof die Besucher(innen) der „Lebendigen Bibliothek“ in Kirchhellen empfangen haben, laden bereits seit vergangenem Jahr bunte Fische, Seesterne, Krabben und andere Wassertiere zum Träumen ein. In der letzten Herbstferienwoche haben Jugendliche unter Anleitung aus der Bottroper Kulturwerkstatt und der Zweigstelle Kirchhellen der „Lebendigen Bibliothek“ auch

Weiterlesen

Schauspieler Michael Hain inszeniert Kinderbuchklassiker von Cornelia Funke

Das Team der „Lebendigen Bibliothek“ lädt Kinder ab acht Jahren zu einer Leseaktion mit dem Schauspieler Michael Hain ein. Die Veranstaltung beginnt am Donnerstag, dem 31. Oktober, um 14.30 Uhr. Der Schauspieler stellt ausgewählte Szenen aus Cornelia Funkes Buch „Gespensterjäger auf eisiger Spur“ dar und lädt die Kinder zu Mitmacheinlagen

Weiterlesen

Lese-Gütesiegel auf der Frankfurter Buchmesse erhalten

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und der Deutsche Bibliotheksverband haben das Bottroper Familienzentrum Im Brinkmannsfeld mit dem Gütesiegel „Buchkindergarten für hervorragende Leseförderung“ geehrt. Dieses Siegel honoriert Betreuungseinrichtungen, in denen mit Beginn der Kindergartenzeit Erfahrungen rund um das Erzählen, Reimen und Lesen einen Schwerpunkt des pädagogischen Konzeptes darstellen. So wurde im

Weiterlesen

Bottroper Stadtgeschichte feiert als Revue „Katzengold“ Premiere am 14. November

Das Bottroper Stadtjubiläum nähert sich dem nächsten Höhepunkt: Mit der Revue „Katzengold“, die am Donnerstag,14. November, Premiere im Lichthof des Berufskollegs feiert, wird Bottrops Stadtgeschichte szenisch und musikalisch auf die Bühne gebracht. Das 50-köpfige Ensemble aus Musikern, Sängern und Schauspielern bekommt dabei prominente Unterstützung durch die Kabarettisten Benjamin Eisenberg und

Weiterlesen

100 vorgelesene Geschichten zum Stadtjubiläum

Leseratten, Bücherwürmer und Bibliomanen aufgepasst! In der Projektwoche „Vorlese-Fieber an coolen Orten“ vom 4. bis zum 9. November lesen 93 ehrenamtliche Vorlesepaten 100 Geschichten an den unterschiedlichsten Orten in Bottrop. Egal ob in Cafés, im Gartencenter, in der Bäckerei oder im Sonnenstudio – große und kleine Leser kommen bei 15

Weiterlesen