Kategorie: Stadt Bottrop

206 Beiträge insgesamt

Fachbereich „Recht und Ordnung“ ist kommenden Freitag nur bis 12.30 Uhr erreichbar

Nach Mitteilung der Stadtverwaltung sind folgende Fachbereiche am Freitag, 20. Dezember, nur bis 12.30 Uhr zu erreichen: – Allgemeine Rechts- und Versicherungsangelegenheiten – Gewerberecht, Allgemeine Gefahrenabwehr und Kommunaler Ordnungsdienst – Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt – Ausländerwesen und Staatsangehörigkeiten Die Stadtverwaltung bittet dies, für entsprechende Besuche in den Abteilungen zu berücksichtigen.

Ab Januar gibt es mehr Wohngeld

Zum 1. Januar 2020 werden mehr Bürgerinnen und Bürger einen Anspruch auf Wohngeld haben. Das Wohngeld hilft Haushalten mit geringem Einkommen bei Ihren Wohnkosten. Da bezahlbarer Wohnraum immer knapper wird, sind viele Haushalte auf staatliche Hilfen wie das Wohngeld angewiesen, um die eigene Miete oder Belastungen für selbstfinanzierten Wohnraum bezahlen

Weiterlesen

Weihnachtspäckchen für die „Bottroper Tafel“ auch von Politik und Verwaltung

Die „Bottroper Tafel“ möchte in diesem Jahr erneut die inzwischen mehr als 1.200 versorgten Personen mit einem Weihnachtspäckchen erfreuen. Oberbürgermeister Bernd Tischler hatte deshalb wiederum alle Mitglieder des Bottroper Stadtrates um Mithilfe gebeten und alle Mitarbeiter(innen) der Stadtverwaltung aufgerufen, sich an der Aktion zu beteiligen. Und so wurden vor der

Weiterlesen

Joachim Brunnhofer wird neuer Kämmerer der Stadt Bottrop

Der neue Kämmerer der Stadt Bottrop im kommenden Jahr wird Joachim Brunnhofer sein. Der Rat der Stadt wählte den jetzigen Leiter des Rechnungsprüfungsamtes mit großer Mehrheit. Brunnhofer wird sein Amt am 1. April 2020 antreten und damit der Nachfolger von Willi Loeven sein, der dann in den Ruhestand gehen wird.

Weiterlesen

Stadtverwaltung: Dienststellen vom 24. Dezember bis 1. Januar geschlossen

Wie in den Vorjahren bleiben alle Einrichtungen der Stadtverwaltung auch in diesem Jahr an den Tagen zwischen Weihnachten und Silvester geschlossen. Darauf hat jetzt die Stadtverwaltung hingewiesen. Die aus Einspargründen getroffene Regelung gilt auch für die Sportplätze und Sporthallen. Letzter regulärer Arbeitstag in den städtischen Dienststellen im Jahr 2019 ist

Weiterlesen

Korruptionsgefährdungsatlas als Ausgangspunkt

Der Rechnungsprüfungsausschuss hat in seiner jüngsten Sitzung Ausführungen zur Korruptionsprophylaxe zur Kenntnis genommen. Nach § 19 des Korruptionsbekämpfungsgesetzes NRW sind die korruptionsgefährdeten Bereiche in den öffentlichen Stellen intern festzulegen. Als korruptionsgefährdete Bereiche gelten hierbei insbesondere Stellen, bei denen auf Aufträge, Fördermittel oder auf Genehmigungen, Gebote oder Verbote Einfluss genommen werden

Weiterlesen

Verkehrsordnungswidrigkeiten können digital angezeigt werden

Die Abteilung Verkehrsordnungswidrigkeiten im städtischen Straßenverkehrsamt erweitert ihren bereits bestehenden digitalen Service. Ab sofort können Bürgerinnen und Bürger ein neu entwickeltes Web-Formular nutzen, um mögliche Ordnungswidrigkeiten anzuzeigen. Seitens des Straßenverkehrsamtes wird betont, dass die Möglichkeit der Anzeige von Ordnungswidrigkeiten durch Dritte kein neues Verfahren ist und bereits seit Jahren praktiziert

Weiterlesen

Oberbürgermeister Bernd Tischler mahnt Verbesserung im Kokerei-Umfeld an

Oberbürgermeister Bernd Tischler hat am Freitag, 29. November, noch einmal eindringlich verlangt, dass die Betreiber der Kokerei die gesetzlichen Zielwerte bei der Belastung mir polyzyklischen Aromaten (PAK) einhalten, damit sich die Situation im Stadtteil nachhaltig verbessern kann. Anlass war eine Demonstration und Mahnwache der Bürgerinitiative „Saubere Luft für alle“. „Als

Weiterlesen

Würdigung und Austausch im Mittelpunkt bei Bildungskonferenz

Einmal mehr trafen sich Vertretungen aus allen Bereichen der Bildung und der Politik in Bottrop zur Bildungskonferenz. Unter dem Titel „Erfolge feiern – Austausch fördern / 10 Jahre Regionales Bildungsnetzwerk“ hatten sich rund 120 Gäste versammelt, um gemeinsam die Arbeit der vergangenen zehn Jahre zu würdigen sowie darüber in den

Weiterlesen

„Unter vier Augen“: Am 11. Dezember findet die nächste Bürgersprechstunde statt

„Unter vier Augen“: Unter diesem Motto steht wieder die nächste Bürgersprechstunde, zu der Oberbürgermeister Bernd Tischler alle Bottroperinnen und Bottroper herzlich einlädt. Die Sprechstunde findet am Mittwoch, dem 11. Dezember, statt. Dann stehen Bernd Tischler sowie Bürgermeister Klaus Strehl und Bürgermeisterin Monika Budke von 16 bis 18 Uhr in der

Weiterlesen